Facility Control Service

Gebäudetechnik-überwachung

Sicherheit rund um die Uhr.

  • Überwachung und Steuerung von Gebäudesystemen
  • Anbindung an A1 Sicherheitszentrale
  • Protokollierung und Speicherung aller Ereignisse

Intelligente Gebäude

"Intelligente Gebäude" sind in aller Munde. Gebäudeautomation wie HLK-Systeme (Heizung, Lüftung Klimatechnik), Lichtsteuerung, Aufzugsteuerung, Zutrittskontrolle und vieles mehr findet heute Einzug in die Gebäudetechnik. Diese neuen Systeme gilt es rund um die Uhr zu überwachen.

Bereits eine Störung der Heizungs- und Klimatechnik bringt unmittelbaren Ärger mit den Mietern. Mit Hilfe von modernen Überwachungssystemen können Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftströmung rund um die Uhr fernüberwacht werden und Probleme mit der Heizungs- und Lüftungsanlage bereits proaktiv erkannt werden.

 

Unser Angebot

Die zu überwachenden Gebäudeanlagen und -systeme werden über Alarmübertragungsgeräte an unserer A1 Sicherheitszentrale angebunden und entsprechend ihrer Anforderungen rund um die Uhr überwacht. Die Alarmierung erfolgt unverzüglich an die hochprofessionelle 24x7x365 besetzte Security A1 Sicherheitszentrale.

Je nach Ereignis laufen bestimmte mit Ihnen definierte Aktionen und Meldeketten ab, wie z.B.: Fernaktivierung einer Heizung nach der Heizperiode bzw. Verständigung von Wartungsfirma und Kunde bei Misserfolg, Ausfall der Klimaanlage oder Kühlaggregate etc.

In der A1 Sicherheitszentrale wird jedes Ereignis registriert, protokolliert, gespeichert und bei Bedarf für Sie ausgewertet.

A1 liefert im Rahmen von A1 Object Security Facility Control Service eine Ihren Bedürfnissen gerechte Lösung - inklusive der Projektabwicklung:

  • Planung und Errichtung der Gebäude- und Systemüberwachungsanlagen
  • Rund um die Uhr Überwachung und Steuerung von Gebäudesystemen/Haustechnikanlagen (Heizungen, Klimaanlagen, Kühltruhen, Kühlhäuser, Licht, Strom, Schranken, etc.)
  • Anlagen- und Prozessüberwachung
  • Fernsteuerung und -parametrierung
  • Anschaltung an die A1 Sicherheitszentrale
  • Integration ins Firmnetzwerk (IP-Netz)


Ihre Vorteile

  • Reduzierung der Ersatzkosten durch Fernüberwachung
  • Schnelle Reaktion bei Zustandsänderung oder Ausfall einer Anlage
  • Minimierung von Folgeschäden