Mobile Device Management

Mobile Device Management

Mobile Device Management

Bring your own device

Ein IT-Service, das zunehmend an Bedeutung gewinnt, ist Mobile Device Management. A1 bietet unter dem Titel „Bring Your Own Device“ (BYOD) Firmenkunden ein Konzept, mit dem von Mitarbeitern privat bevorzugte Geräte in das Firmennetzwerk integriert und damit beruflich genutzt werden können. Das können Smartphones, Tablets oder auch Notebooks und Datensticks sein.

Mit BYOD beschränkt sich A1 aber nicht nur auf die Integration und Verwaltung der Geräte: Zu Beginn steht die Evaluierung der Anforderungen und die Beratung, wie die Sicherheitsrichtlinien eines Unternehmens mit dem BYOD Konzept vereinbart werden können. A1 schlägt dann eine Kombination aus Produkten zur bestmöglichen Umsetzung vor.

Die Umsetzung eines BYOD Konzeptes basiert auf der Implementierung eines Device Management Systems. Damit können Geräte unterschiedlicher Plattformen in die Netzwerkadministration integriert werden. Device Management ermöglicht eine einfache, zentrale Verwaltung von Nutzungs- und Sicherheitsrichtlinien für alle eingesetzten Geräte.

Neben der Versionsverwaltung für Applikationen und Geräte, steht eine Vielzahl von Security-Tools zur Verfügung: Passwort-Settings, Remote Lock im Falle des Verlustes oder eine lokale Datenverschlüsselung.


A1 Support Community A1 Blog A1 Facebook Page @A1Telekom A1 YouTube Channel A1 auf Google+