M2M Kommunikation

M2M-Kommunikation

Managed Connectivity

  • Vernetzung von Maschinen
  • Automatisierung - im Office und zu Hause
  • Infos zum Trend

Interaktive Kommunikation und Vernetzung im Trend

Während in unseren Breiten schon fast jeder Mensch eines oder sogar mehrere Handys benutzt, steht Österreich erst am Anfang einer umfassenden Vernetzung von Gegenständen, Fahrzeugen und Maschinen - der so genannten Machine-to-Machine Kommunikation (M2M).

Schon bald wird jedes neu ausgelieferte Auto eine SIM-Karte haben und damit stets aktuelle Informationen über Baustellen, Staus oder wetterbedingte Einflüsse abrufen können. Ein anderes Beispiel ist die Heim-Automatisierung, das heißt beispielsweise die Steuerung der Heizung oder Klimaanlage von unterwegs. A1 rechnet in den nächsten Jahren mit einer Durchdringung mit SIM-Karten von 200 bis 300%.

Mobilfunk & Infrastruktur

A1 Support Community A1 Blog A1 Facebook Page @A1Telekom A1 YouTube Channel A1 auf Google+