Trainees bei A1

Zeig, was in dir steckt.

Bewirb dich jetzt für das A1 Trainee Programm!

Trainees

Zeig, was in dir steckt.


Trainee beim führenden Kommunikationsunternehmen Österreichs zu werden bedeutet, in eine spannende und vielversprechende Zukunft zu starten. Denn als Spezialistin oder Spezialist in den Bereichen Handy, Festnetz, Internet und Fernsehen kannst du bei A1 zeigen was in dir steckt.

Du absolvierst im Frühling 2015 deine Matura oder dein Abschluss liegt noch kein Jahr zurück? Du willst deine Karriere mit einem umfassenden persönlichen Entwicklungsprogramm starten? Dann bewirb dich als Trainee und beginne im September 2015 mit dem A1 Trainee Programm. Du kannst dich im Frühling 2015 wieder bewerben.

A1 Trainees


Hier findest du noch weitere Informationen zur Ausbildung, zum Anforderungs-Profil an Trainees und zu den Bereichen, in denen wir heuer Trainees suchen. Du hast noch Fragen oder möchtest noch mehr Informationen zum Trainee-Programm? Schick uns einfach eine E-Mail.

A1 Trainee Programm

A1 Trainee Programm

Das A1 Trainee Programm für Maturantinnen und Maturanten ist eine praxisbezogene Ausbildung und dauert 16 Monate.

Dabei wirst du von Beginn an in einem speziellen Fachbereich „on the job“ eingesetzt und nimmst an begleitenden technischen und wirtschaftlichen Ausbildungsmodulen teil. Zusätzlich bekommst du aber auch die Möglichkeit, für mindestens 2 Wochen in andere Berufsfelder hinein zu schnuppern, sodass du einen möglichst umfassenden Einblick in unsere Bereiche und Abteilungen erhältst.

Bei A1 steht dir deine Karriere in einem internationalen Konzern offen. Wir bieten dir vielversprechende Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie attraktive Goodies, wie ein Firmenhandy oder Mitarbeiterkonditionen für A1 Produkte.

Trainee Jean-Marc

Das A1 Trainee-Programm richtet sich speziell an HTL und HAK MaturantInnen mit folgenden Schwerpunkten:

  • Elektrotechnik und Elektronik
  • Nachrichtentechnik und Telekommunikation
  • Mechatronik
  • Informatik und Informationstechnik
  • Controlling und Accounting
  • Marketing und Sales

Bei A1 steht dir deine Karriere in einem internationalen Konzern offen.

Wir bieten dir …

  • Mitarbeit bei aktuellen Projekten
  • Vielversprechende Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Goodies, wie ein Firmenhandy und Mitarbeiterkonditionen für A1 Produkte

Arbeitest du gerne in Teams? Bist du offen für Neues? Setzt du deine Ideen um?
Dann bewirb dich wieder ab April 2015 und starte im September 2015 als Trainee bei A1!

Möchtest du deine Karriere in der Technik oder in einem wirtschaftlichen Bereich starten? Wir suchen Trainees in folgenden Bereichen:

 

Mit HAK-Matura

Mit einer abgeschlossenen Ausbildung an einer Handelsakademie kannst du in folgenden Bereichen arbeiten:

Market Development

Die Abteilung Broadband Demand Management im Bereich Market Development ist die Drehscheibe zwischen Marketing und Sales, zwischen Technik und Kundenbedürfnissen, zwischen Festnetz und Mobilfunk. Im Zentrum des Kerngeschäftes der A1 angesiedelt, kooperiert diese Abteilung mit zahlreichen Abteilungen und setzt wesentliche Impulse zum Erreichen unserer Geschäftsziele.

Accounting

Das Accounting ist für die laufende Buchhaltung, Bilanzierung sowie die Quartals- und Jahresabschlüsse der A1 Telekom Austria verantwortlich. Ebenso ist Accounting für steuerliche Agenden und für die Optimierung der Finanzprozesse zuständig.

Treasury and Credit Risk Management

Die Abteilung Credit Management verantwortet Prozesse, die zur Innenfinanzierung des Unternehmens beitragen. Im Wesentlichen sind das, der Bonitätsprozess, der Business Collection Prozess und der Insolvenz Prozess. Dazu zählt die Bewertung von Kunden mit eingeschränkter Bonität, die Hereinbringung offener Forderungen im Geschäftskundensegment und das Abwickeln von insolventen Kunden in Zusammenarbeit mit Masseverwaltern und Gerichten.

Collection & Fraud verantwortet sämtliche Prozesse im Zusammenhang mit der Einbringung offener Forderungen. Dazu zählen sämtliche telefonischen und schriftlichen Anfragen zu offenen Forderungen von Kunden, Inkassobüros und Rechtsanwälten ebenso wie Betrugsbearbeitung und das Einklagen offener Forderungen.

Field Service

Im Bereich Field Service kümmern wir uns um die Installation, das Service und die Wartung von Produkten von A1 und sind mit 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern täglich in ganz Österreich im Einsatz. Wir sind Markenbotschafter in rund 5.000 persönlichen Kundenkontakten pro Tag und leben die Kundiologie®! Vor Ort beim Kunden installieren wir Anschlüsse, überprüfen die Anbindungen und helfen weiter bei Anwendungsproblemen. Wir stellen sicher, dass in den Haushalten A1 TV, Internet und telefonieren störungsfrei möglich ist.

Business Sales

Der Bereich Business Sales verantwortet die rund 10.000 größten Business Kunden von A1. Der Schwerpunkt liegt im aktiven Beziehungsmanagement und in der Umsetzung der maßgeschneiderten IT und Telekommunikationslösungen nach Kundenanforderung.

Wholesale

Der Bereich Wholesale verantwortet die Geschäftsbeziehungen mit nationalen und internationalen Netzbetreibern. Die Abteilung Competence Center verantwortet dabei die Themen Ordering und Implementation sowie Billing und Settlement für nationale und internationale Kunden.

Der Implementation Manager führt die Abwicklung von Kundenaufträgen durch. Er stellt die qualitative und termingerechte Bereitstellung von nationalen und internationalen Services für unsere Kunden sicher.

Die Abteilung International Sales ist für die Gewinnung und Betreuung internationaler Kunden, weltweit, verantwortlich. Die technische und kommerzielle Konzipierung komplexer Kundenlösungen, die weltweit vertrieben und eingesetzt werden, ist eines der Kernthemen in dieser Abteilung.

Controlling

Im Controlling geht es um mehr als nur um Ziffern und Zahlen. Controlling bildet die Komplexität, aber auch die Dynamik des Unternehmens ab. Die sich rasch wandelnde Umwelt verlangt nach modernen Steuerungs- und Führungsinstrumenten. Im Controlling laufen alle Fäden des Unternehmens zusammen. Controlling liefert die Grundlage für wichtige Unternehmensentscheidungen und bildet eine verlässliche Basis für die strategische Steuerung.

 

Mit HTL-Matura


 
Mit einer abgeschlossenen Ausbildung an einer Höheren Technischen Lehranstalt kannst du in folgenden Bereichen arbeiten:
Infrastructure Management & Construction

Der Bereich Infrastructure Management & Construction verantwortet österreichweit die effiziente und hochqualitative Umsetzung von Netzinfrastrukurprojekten der A1 Telekom Austria. Hohe Mobilität und Flexibilität in der Erfüllung der zu bewältigenden Aufgaben sind unsere wesentliche Stärke.

Operation

Wir als Operation sind das Rückgrat des Unternehmens. Top-Qualität und Stabilität sind Voraussetzung für Kundenzuwachs und Produkterfolg am Markt. Daher übernehmen wir die Verantwortung für den reibungslosen und wirtschaftlichen Betrieb für Business-Kunden-Lösungen (Netz-, Billing-, Applikations- und Rechenzentrumbetrieb).

Wir implementieren wir neue Services und Funktionalitäten, und sichern die Qualität durch rasche und kompetente Entstörung und nachhaltiges Problemmanagement. So stellen wir Infrastruktur und Betrieb von Ampelsystemen, Bankomatkassen, Lotto-Terminals und vielen weiteren Applikationen sicher und garantieren den reibungslosen Datenverkehr.

IT Services

IT Services ist der kompetente technische IT-Partner für interne und externe Kunden. Durch ein effizientes Kunden- und Service-Management, insbesondere durch das Remote Administration Service, ist eine effiziente und wirtschaftliche Umsetzung gewährleistet. Aufgrund des unmittelbaren Kundenkontaktes erkennen wir „aus erster Hand“ die Bedürfnisse der Kunden, können auf deren Erfordernisse rasch eingehen und daher neue Projekte oder Geschäftsfelder erschließen.

Field Service

Im Bereich Field Service kümmern wir uns um die Installation, das Service und die Wartung von Produkten von A1 und sind mit 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern täglich in ganz Österreich im Einsatz. Wir sind Markenbotschafter in rund 5.000 persönlichen Kundenkontakten pro Tag und leben die Kundiologie®! Vor Ort beim Kunden installieren wir Anschlüsse, überprüfen die Anbindungen und helfen weiter bei Anwendungsproblemen. Wir stellen sicher, dass in den Haushalten A1 TV, Internet und telefonieren störungsfrei möglich ist.

Business Sales

Der Bereich Business Sales verantwortet die rund 10.000 größten Business Kunden von A1. Der Schwerpunkt liegt im aktiven Beziehungsmanagement und in der Umsetzung der maßgeschneiderten IT und Telekommunikationslösungen nach Kundenanforderung.

Wholesale

Der Bereich Wholesale verantwortet die Geschäftsbeziehungen mit nationalen und internationalen Netzbetreibern. Die Abteilung Competence Center verantwortet dabei die Themen Ordering und Implementation sowie Billing und Settlement für nationale und internationale Kunden.

Der Implementation Manager führt die Abwicklung von Kundenaufträgen durch. Er stellt die qualitative und termingerechte Bereitstellung von nationalen und internationalen Services für unsere Kunden sicher.

Die Abteilung International Sales ist für die Gewinnung und Betreuung internationaler Kunden, weltweit, verantwortlich. Die technische und kommerzielle Konzipierung komplexer Kundenlösungen, die weltweit vertrieben und eingesetzt werden, ist eines der Kernthemen in dieser Abteilung.

Controlling

Im Controlling geht es um mehr als nur um Ziffern und Zahlen. Controlling bildet die Komplexität, aber auch die Dynamik des Unternehmens ab. Die sich rasch wandelnde Umwelt verlangt nach modernen Steuerungs- und Führungsinstrumenten. Im Controlling laufen alle Fäden des Unternehmens zusammen. Controlling liefert die Grundlage für wichtige Unternehmensentscheidungen und bildet eine verlässliche Basis für die strategische Steuerung.

Noch weitere Fragen? Dann schick uns eine E-Mail an trainees@a1telekom.at.

Trainee Aykut

Aykut Er, 22

IT Customer Experience

"A1 bietet alles, was ich mir von meinem Berufseinstieg erwartet habe. Hier hat man zahlreiche Möglichkeiten Neues zu lernen und interessante Menschen kennenzulernen. Dadurch wird jeder Tag spannend und abwechslungsreich."

In meinem Arbeitsalltag gibt es zwei wichtige Komponenten: Die Hauptaufgabe ist es, Software zu entwickeln. Hier habe ich meine Programmierkenntnisse weiter entwickelt und andere Programmiersprachen dazu gelernt.  Ich darf auch schon an großen Projekten teilnehmen.

Der zweite Aufgabenbereich sind Meetings und Gruppenbesprechungen, in denen optimale und innovative Lösungen gefunden werden sollen. Am Anfang war es schwer bei solchen Meetings eine eigene Meinung zu äußern, aber mit der Zeit habe ich die technischen Begriffe und Systeme gelernt und kann jetzt bei einer Besprechung oder Diskussion voll dabei sein.

 

Trainee Katharina

Katharina Beranek, 19

Small Business Sales

„Es macht Spaß sich hier unter Beweis stellen zu können. Dabei bietet das A1 Trainee Programm jeden Tag neue Erfahrungen. Hier wird man extrem gefördert und lernt verschiedenste Bereiche kennen. Schon der Recruitingtag war ein tolles Erlebnis.“

Mein Tag beginnt meistens mit einigen administrativen Aufgaben zur Vorbereitung auf die Kundengespräche, wie zB Recherchearbeiten oder Bestellformulare ausfüllen. Danach fahre ich mit den Außendienstmitarbeitern zu den Kunden und bin live dabei bei Verhandlungsgesprächen.

Man wird mit verschiedensten Themen, wie Bestellungen von neuen Produkten oder Vertragsverlängerungen konfrontiert und lernt auch bei Beschwerdefällen Lösungen zu finden.
Tag für Tag kann ich mein Know-how über die A1 Produkte und die technischen Daten dahinter vergrößern und festigen. Ich bin viel unterwegs und es macht echt Spaß, da es ein sehr abwechslungsreicher Arbeitsalltag im Vertrieb ist.

 

Trainee Jean-Marc

Jean-Marc Böhnel, 21

Market Development Online

„Das A1 Trainee Programm ist ein super Einstieg ins Berufsleben. Es ist genial, gleich Verantwortung zu übernehmen und man lernt ‚on the Job‘, was man für seine Karriere braucht. Dabei arbeitet man für eine Marke, auf die man richtig stolz sein kann.“

Meine Hauptaufgabe ist das Projektmanagement, in dem ich unterstütze und selbst schon Verantwortung übernehme. Einerseits gehört viel Organisation dazu, wie z.B. Projektpläne erarbeiten oder Anforderungen mit der Technik abstimmen. Andererseits kann ich auch aktiv an der Umsetzung mitwirken und bin täglich in vielen verschiedenen Meetings.

Um mit unseren Partnern im Ausland in Verbindung zu bleiben, finden oft Online-Meetings statt. Besonders spannend war auch die Projektarbeit im Tonstudio. Um mich weiterzuentwickeln und zukünftig fachliche Verantwortung zu übernehmen, bekomme ich auch Projektmanagement-Coachings. Ich bin mir sicher ich werde bei A1 noch viel Freude haben!

 

Trainee Dominique

Dominique Francan, 19

Market Research

„Direkt von der Matura ins Berufsleben – gleich ab dem ersten Arbeitstag war ich in interessante Projekte eingebunden. Das A1 Trainee Programm ist abwechslungsreich und man ist laufend mit neuen Herausforderungen konfrontiert.“

Ich arbeite in der Marktforschungsabteilung und unterstütze das Reporting im Bereich Social Media. Für jedes Thema gibt es wöchentliche bzw. sogar tägliche Berichte (Reports), in denen ich dokumentiere, was in den Online Foren und Sozialen Netzwerken über A1 diskutiert wird. Für die Auswertung arbeite ich eng mit der Abteilung Market Analytics & Social Media Management zusammen.

Außerdem unterstütze ich auch bei der Auswertung der A1 Kundenzufriedenheits-Studie und bereite eine Präsentation der Ergebnisse vor.
Der Alltag in der Marktforschung variiert sehr und ich bin in viele verschiedene Aufgaben eingebunden. So bekomme ich Einblicke in verschiedene Studien und kann viel Erfahrung sammeln.

Hier erfährst du mehr über deine Benefits bei A1 als Arbeitgeber.

In welchem Bereich und an welchem Standort werde ich eingesetzt?

Wir bieten Trainee Positionen in unterschiedlichen Bereichen in ganz Österreich, eine genaue Übersicht ist unter „Einsatzbereiche“ zu finden.

Wo finden die Ausbildungen statt?

Die Trainings finden in Wien statt.

Werde ich nach dem A1 Trainee Programm fix angestellt?

Das A1 Trainee Programm bietet den perfekten Start in Österreichs größtem Kommunikationsunternehmen. Wenn du die 16 Monate erfolgreich absolviert hast, steht dir deine Karriere bei A1 offen.

Wann startet das A1 Trainee Programm?

Das Programm startet jährlich Anfang September und dauert 16 Monate.

Ab wann und wie kann ich mich bewerben?

Die Bewerbungsfrist läuft jeweils von April bis Anfang Juni. In diesem Zeitraum kannst du uns deinen Lebenslauf, dein Motivationsschreiben sowie dein Abschlusszeugnis bequem über unser Bewerbungsportal online zusenden.

Kann ich das A1 Trainee Programm auch ohne Matura absolvieren?

Die positiv abgeschlossene Reife- bzw. Diplomprüfung ist für die Teilnahme am Programm Voraussetzung.

Wie werden die Trainees ausgewählt?

Nach Durchsicht der Bewerbungsunterlagen laden wir die besten Kandidatinnen und Kandidaten zum Info & Interview-Tag ein. Lerne uns und die Trainee Jobs kennen und überzeuge uns von deinen Fähigkeiten!


Noch weitere Fragen? Dann schick uns eine E-Mail an trainees@a1telekom.at.


A1 Support Community A1 Blog A1 Facebook Page @A1Telekom A1 YouTube Channel A1 auf Google+