Apps mit der Handyrechnung bezahlen

Google Play Store    Zahlungsoptionen Passwortschutz

Wussten Sie schon, dass Sie für den Einkauf auf Google Play keine Kreditkarte mehr benötigen? Aktivieren Sie dazu auf Google Play die Abrechnung über A1.

So funktioniert's:

Sie haben noch keine Kreditkarte hinterlegt:
1. Öffnen Sie Google Play am Handy
2. Wählen Sie eine kostenpflichtige App aus
3. Bestätigen Sie "Abrechnung über A1" als Zahlungsoption.

Sie haben bereits eine Kreditkarte als Zahlungsmittel hinterlegt und möchten ab sofort mit der Handyrechnung zahlen:
1. Öffnen Sie Google Play am Handy
2. Wählen Sie eine kostenpflichtige App aus
3. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil neben dem App-Preis
4. Wählen Sie den Punkt "Zahlungsoptionen"
5. Bestätigen Sie "Abrechnung über A1 aktivieren".

Schützen Sie sich!

Schützen Sie Ihr Benutzerkonto vor unautorisierter Nutzung – zum Beispiel durch Kinder - indem Sie ein Passwort für Einkäufe setzen. Gehen Sie dazu in die Einstellungen von Google Play und aktivieren Sie unter dem Punkt Nutzersteuerung „Passwort für alle Käufe erforderlich“.

Hinweis:
Ihr Handy wird zur elektronischen Geldbörse, achten Sie daher auf einen sorgfältigen Umgang. Die Nutzung durch Dritte liegt in Ihrer Verantwortung.

Auf die A1 Handyrechnung können private A1 Vertragskunden zahlen. Vertragsanschlüsse von unter 14-jährigen, Prepaid- sowie Businesstarife sind für diesen Service nicht freigeschaltet.