Placeholder

Vernetzung

Effektiv lernen für das Digitale

  • Vorheriger
  • Artikel
Placeholder

Vernetzung

Gesundheit wird zum digitalen Gut

  • Nächster
  • Artikel

Lesedauer

3 Minuten

Vernetzung

GREENoneTEC – Mit der Kraft der Sonne zum Weltmarktführer

 

VIDEO: A1 begleitet Kunden auf dem Weg in die Digitalisierung. Alles für Ihr Business.

GREENoneTEC ist ein Anbieter von thermischen Sonnenkollektoren und entwickelte sich in den vergangenen 25 Jahren vom Kleinunternehmen aus der Garage sukzessive zum Weltmarktführer. Das in St. Veit an der Glan ansässige Unternehmen produziert ausschließlich in Österreich, stellt jährlich 1,6 Millionen m2 Kollektorfläche her und exportiert heute in mehr als 50 Länder der Welt. Neben Heizungsherstellern und solaren Systemanbietern zählen auch Energiebetriebe, öffentliche Einrichtungen sowie Großhandel und Gewerbe zu den wichtigsten Abnehmern des Unternehmens.

Voraussetzungen für den Unternehmenserfolg

„Durch Zufall, Unternehmergeist und dem Einsatz industrieller Fertigung“ sei es gelungen, „Mitbewerber zu überholen und eine dominante Rolle am Weltmarkt einzunehmen“ wie Robert Kanduth, Gründer und CEO der GREENoneTEC Solarindustrie GmbH stolz erzählt. Doch auch Know-How, Hands-On Mentalität und ein ambitioniertes Team waren essenziell für den Erfolg. Obwohl die Technologie hinter den Kollektoren relativ einfach sei, biete sie dennoch eine innovative und nachhaltige Lösung, welche „die Energie der Sonne zur Warmwasseraufbereitung und der Beheizung von Gebäuden nutzt“.

 

Digitalisierung als Qualitätsgarant

Das Kärntner Vorzeigeunternehmen „entwickelt, konzeptioniert, plant und produziert vom Rohstoff bis zum serienreifen Produkt selbständig“. Dass vom ersten Entwurf über Prototypen bis zum fertigen Kollektor ein langer Weg und Jahre vergehen, ist den Ansprüchen des Firmengründers an sich, seiner Mitarbeiter und der Qualität der Produkte geschuldet. Doch nur durch den Einsatz neuester Technologien und innovativer Lösungen für Vernetzung und Digitalisierung ist es möglich, dauerhaft den reibungslosen Ablauf der Prozesse und Qualitätsstandards zu garantieren. „Von der Auftragsannahme, über die Produktionsplanung, Beschaffung, Fertigung bis zum Versand laufen die Prozesse automatisch ab“ wie Kanduth erklärt.

Know-How, Hands-On Mentalität und ein ambitioniertes Team waren intensiv am Werk und essenziell für den Erfolg.

A1 als verlässlicher Partner

Neben verbreiteten A1 Services wie Business Breitband Internet, MPLS Network Service und Mobil Corporate Network, vertraut GREENoneTEC auch auf A1 Firewall und VPN Service sowie A1 Managed Datacenter als Cloud Services. Dass der Kollektorhersteller viele Produkte aus dem A1 Business Portfolio nutzt, zeugt nicht nur vom entgegengebrachten Vertrauen in A1, sondern auch von Zufriedenheit mit den gebotenen Services, die als Basis für eine langjährige Partnerschaft dient. Schließlich sei es für Kanduth und sein Team wichtig „24 Stunden einen Ansprechpartner zu haben, der immer verfügbar ist und bei Problemen agil und zielorientiert handelt“.

Artikelübersicht