Festnetz-Internet

A1 Internet S

A1 Internet S

Zusätzlich € 30,- Gutschrift

Nur für Sie:
Zusätzlich € 30,- Gutschrift
um 9, 90  /Monat

€ 32,90 ab dem 4. Monat

zzgl. Internet-Service-Pauschale € 21,90/Jahr
Alle Preise inkl. USt.
Bitte geben Sie Ihre Adresse ein, um die Verfügbarkeit unserer Produkte zu prüfen.


  • Vertragsbedingungen A1 Festnetz-Internet

    Aktionsbedingungen A1 Internet XS gültig von 29.10.2018 bis 30.12.2018
    Mindestvertragsdauer: 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte)
    Aktions-Grundentgelt: € 9,90 in den ersten 3 Monaten und ab dem 4. Monat von € 26,90.
    Herstellungsentgelt: Für A1 Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss und auch kein Telefonanschluss von A1 bezogen wurde) und Breitband-Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss von A1 bezogen wurde) kommt ein reduziertes Herstellungsentgelt in der Höhe von € 29,90 (bei Regelbauweise) zur Verrechnung. Ausnahme: Wenn es technisch möglich ist, dass der Kunde die Neuinstallation selbst durchführt (Selbstinstallation), der Kunde jedoch trotzdem eine Neuherstellung durch A1 wünscht, wird ein reduziertes Herstellungsentgelt (gemäß Regelbauweise) von € 69,90 verrechnet. Ob die Selbstinstallation technisch möglich ist, wird im Zuge der Bestellung festgestellt.
    Bestandskunden: Für Kunden, die von einem bestehenden fixen Breitbandprodukt von A1 auf A1 Internet XS umsteigen, kommt ein monatliches Aktions-Grundentgelt von € 36,90 zur Verrechnung. Es fällt ein vergünstigtes Produktwechselentgelt in der Höhe von € 29,90 an. Die Mindestvertragsdauer für A1 Internet XS beträgt 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte).

    Aktionsbedingungen A1 Internet S gültig von 29.10.2018 bis 30.12.2018
    Mindestvertragsdauer: 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte)
    Aktions-Grundentgelt: € 9,90 in den ersten 3 Monaten und ab dem 4. Monat von € 32,90.
    Herstellungsentgelt: Für A1 Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss und auch kein Telefonanschluss von A1 bezogen wurde) und Breitband-Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss von A1 bezogen wurde) kommt ein reduziertes Herstellungsentgelt in der Höhe von € 29,90 (bei Regelbauweise) zur Verrechnung. Ausnahme: Wenn es technisch möglich ist, dass der Kunde die Neuinstallation selbst durchführt (Selbstinstallation), der Kunde jedoch trotzdem eine Neuherstellung durch A1 wünscht, wird ein reduziertes Herstellungsentgelt (gemäß Regelbauweise) von € 69,90 verrechnet. Ob die Selbstinstallation technisch möglich ist, wird im Zuge der Bestellung festgestellt.
    Bestandskunden: Für Kunden, die von einem bestehenden fixen Breitbandprodukt von A1 auf A1 Internet S umsteigen, kommt ein monatliches Aktions-Grundentgelt von € 42,90 zur Verrechnung. Es fällt ein vergünstigtes Produktwechselentgelt in der Höhe von € 29,90 an. Die Mindestvertragsdauer für A1 Internet S beträgt 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte).

    Aktionsbedingungen A1 Internet M gültig von 29.10.2018 bis 30.12.2018
    Mindestvertragsdauer: 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte)
    Aktions-Grundentgelt: € 9,90 in den ersten 3 Monaten und ab dem 4. Monat von € 44,90.
    Herstellungsentgelt: Für A1 Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss und auch kein Telefonanschluss von A1 bezogen wurde) und Breitband-Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss von A1 bezogen wurde) kommt ein reduziertes Herstellungsentgelt in der Höhe von € 29,90 (bei Regelbauweise) zur Verrechnung. Ausnahme: Wenn es technisch möglich ist, dass der Kunde die Neuinstallation selbst durchführt (Selbstinstallation), der Kunde jedoch trotzdem eine Neuherstellung durch A1 wünscht, wird ein reduziertes Herstellungsentgelt (gemäß Regelbauweise) von € 69,90 verrechnet. Ob die Selbstinstallation technisch möglich ist, wird im Zuge der Bestellung festgestellt.
    Bestandskunden: Für Kunden, die von einem bestehenden fixen Breitbandprodukt von A1 auf A1 Internet M umsteigen, kommt ein monatliches Aktions-Grundentgelt von € 49,90 zur Verrechnung. Es fällt ein vergünstigtes Produktwechselentgelt in der Höhe von € 29,90 an. Die Mindestvertragsdauer für A1 Internet M beträgt 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte).

    Aktionsbedingungen A1 Internet L gültig von 29.10.2018 bis 30.12.2018
    Mindestvertragsdauer: 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte)
    Aktions-Grundentgelt: € 9,90 in den ersten 3 Monaten und ab dem 4. Monat von € 59,90.
    Herstellungsentgelt: Für A1 Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss und auch kein Telefonanschluss von A1 bezogen wurde) und Breitband-Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss von A1 bezogen wurde) kommt ein reduziertes Herstellungsentgelt in der Höhe von € 29,90 (bei Regelbauweise) zur Verrechnung. Ausnahme: Wenn es technisch möglich ist, dass der Kunde die Neuinstallation selbst durchführt (Selbstinstallation), der Kunde jedoch trotzdem eine Neuherstellung durch A1 wünscht, wird ein reduziertes Herstellungsentgelt (gemäß Regelbauweise) von € 69,90 verrechnet. Ob die Selbstinstallation technisch möglich ist, wird im Zuge der Bestellung festgestellt.
    Bestandskunden: Für Kunden, die von einem bestehenden fixen Breitbandprodukt von A1 auf A1 Internet L umsteigen, kommt ein monatliches Aktions-Grundentgelt von € 64,90 zur Verrechnung. Es fällt ein vergünstigtes Produktwechselentgelt in der Höhe von € 29,90 an. Die Mindestvertragsdauer für A1 Internet L beträgt 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte).

    Aktionsbedingungen A1 Internet XL gültig von 29.10.2018 bis 30.12.2018
    Mindestvertragsdauer: 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte)
    Aktions-Grundentgelt: € 9,90 in den ersten 3 Monaten und ab dem 4. Monat von € 99,90.
    Herstellungsentgelt: Für A1 Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss und auch kein Telefonanschluss von A1 bezogen wurde) und Breitband-Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss von A1 bezogen wurde) kommt ein reduziertes Herstellungsentgelt in der Höhe von € 29,90 (bei Regelbauweise) zur Verrechnung. Ausnahme: Wenn es technisch möglich ist, dass der Kunde die Neuinstallation selbst durchführt (Selbstinstallation), der Kunde jedoch trotzdem eine Neuherstellung durch A1 wünscht, wird ein reduziertes Herstellungsentgelt (gemäß Regelbauweise) von € 69,90 verrechnet. Ob die Selbstinstallation technisch möglich ist, wird im Zuge der Bestellung festgestellt.
    Bestandskunden: Für Kunden, die von einem bestehenden fixen Breitbandprodukt von A1 auf A1 Internet XL umsteigen, kommt ein monatliches Aktions-Grundentgelt von € 104,90 zur Verrechnung. Es fällt ein vergünstigtes Produktwechselentgelt in der Höhe von € 29,90 an. Die Mindestvertragsdauer für A1 Internet XL beträgt 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte).

    A1 Connect Plus
    Vorteil: Die Basis für die Berechnung des A1 Connect Plus Vorteils ist das monatliche Grundentgelt des Smartphone-Tarifes gemäß den Entgeltbestimmungen – ohne Zusatzoptionen, gewährte Rabatte oder Aktionspreise. Bei Wegfall des A1 Connect Plus Voraussetzungen und bei Nicht-Herstellbarkeit bzw. bis zur Herstellung des Festnetz-Internets von A1 wird das Regelgrundentgelt verrechnet. Weitere Details finden Sie bei den Teilnahmebedingungen unter A1.net/agb.
    Anzahl der Mobilfunkverträge: Wenn Sie einen oder mehrere berechtigte Smartphone Tarife auf die gleiche Adresse eines bestehenden oder gleichzeitig angemeldeten A1 Internet Anschlusses neu anmelden, dann gilt der A1 Connect Plus Vorteil für bis zu 4 Tarifanmeldungen (SIM-Karten). Den A1 Connect Plus Vorteil schreiben wir erstmalig nach Herstellung des A1 Festnetz-Internets bzw. Aktivierung des A1 Net Cube-Internet Tarifs gut. Ist A1 Festnetz-Internet nicht herstellbar bzw. erfolgt die Herstellung nicht innerhalb von 6 Monaten ab Anmeldung, entsteht auch kein A1 Connect Plus Vorteil für die betroffenen berechtigten Tarife.
    Vertragsinhaber des Festnetz-Internets bzw. des A1 Net Cube-Internets: Sie müssen den Vertragsinhaber des A1 Festnetz-Internet- bzw. A1 Net Cube-Internet Anschlusses darüber informieren sowie dessen Zustimmung haben, dass Sie am A1 Connect Plus-Programm teilnehmen und im gleichen Haushalt wohnen.

    Gratis Monate A1 Xplore TV
    Optional bestellbar (nach Herstellung des Internetproduktes) auf a1xploretv.at. Die gratis Monate starten mit der Registrierung auf a1xploretv.at, danach € 4,90/Monat. Bei Kündigung bzw. Wechsel in ein nicht berechtigtes Produkt endet auch die gratis Nutzung von A1 Xplore TV.

    Info ausgewählte Gebiete
    In ausgewählten Gebieten ist A1 Festnetz-Internet besonders günstig. Wenn Sie in einem dieser Gebiete wohnen, bekommen Sie automatisch den günstigeren Preis angezeigt.

    Ausgewählte Gebiete