Was bewirkt die Funktion - Dateien nicht überwachen wenn größer als?


Um ein Mittelmaß zwischen Scanzeit und Sicherheit zu finden, wird die Voreinstellung zur Dateigröße, ab der Dateien nicht mehr überwacht werden, laufend von den Experten von IKARUS an die aktuelle Bedrohungslage angepasst.

Sie können diese Grenze auch selbst unter Extras - Einstellungen - Exklusionen anpassen, also reduzieren oder erhöhen: Dateien, die die festgelegte Größe überschreiten, werden von der Überwachung und den Virenscans ausgeschlossen.

Wichtig: Bei Archiven wird der Inhalt entpackt. Die Größenbeschränkung bezieht sich nur auf Dateien, nicht auf Archive!


War dieser Artikel für Sie hilfreich?