Woran erkenne ich Rechner, die sich länger nicht mehr gemeldet haben?


IKARUS anti.virus baut standardmäßig alle 20 Minuten eine Verbindung zur IKARUS Admin Console (Web Interface) auf, um aktuelle Daten zu übertragen. Sie erkennen dies am sich regelmäßig aktualisierenden Datum in der Spalte Zuletzt gesehen neben den Gerätenamen.

Bleibt die Rückmeldung eines Gerätes aus, erkennen Sie das am veralteten Datum in der Spalte Zuletzt gesehen. Dafür kann es verschiedene Gründe geben, beispielsweise dass der Rechner längere Zeit nicht eingeschalten wurde, über keine funktionierende Interverbindung verfügt oder auch aufgrund eines Hardwaredefektes gar nicht mehr im Einsatz ist.

Hinweis: Auch Geräte mit deaktivierter Lizenz, die nicht durch IKARUS anti.virus geschützt sind, melden sich weiterhin bei der IKARUS Admin Console (Web Interface)! Das Datum gibt daher keinen Aufschluss über einen aufrechten Virenschutz bzw. eine aktive Lizenz - beachten Sie dazu bitte die Anzeige in der Spalte Aktiv.
 


War dieser Artikel für Sie hilfreich?