Wie richte ich als Business-Kunde Rufsperren auf meinem Handy ein?


Um Rufsperren direkt am Handy einrichten zu können, benötigen Sie den Basis Service Code und den Sperrcode.

Basis Service Codes

  • 11: Anrufe
  • 13: Faxe
  • 16: SMS
  • 19: alle Sperren außer SMS
  • 10: alle Sperren

Sperrcodes

  • 33: alle abgehenden Verbindungen werden gesperrt
  • 35: alle eingehenden Verbindungen werden gesperrt
  • 330: alle eingehenden und abgehenden Verbindungen werden gesperrt
  • 331: alle abgehenden Verbindungen ins Ausland werden gesperrt
  • 332: alle international abgehenden Verbindungen (außer ins Heimatnetz) werden gesperrt
  • 351: alle eingehenden Verbindungen im Ausland werden gesperrt

Rufsperre für Auslandsgespräche (vom Inland ins Ausland)

  1. Geben Sie folgendes in Ihr Handy ein: * Sperrcode * Passwort * BS-Code #  (z. B. * 331 * 1234 * 11 #)
  2. Drücken Sie die Telefonhörer-Taste (grüner Telefonhörer).
  3. Sie erhalten eine Bestätigung.

Hinweis: Wenn Sie sich im Ausland befinden, sind Telefonate innerhalb des Landes, in dem Sie sich befinden, immer möglich. Wenn Sie möchten, dass Ihre SIM-Karte sich gar nicht in ausländische Netze einbuchen kann, wenden Sie sich an Ihren Administrator oder an das A1 Business Service Team.

Rufsperre für alle abgehenden Anrufe aktivieren

  1. Geben Sie folgendes in Ihr Handy ein: * Sperrcode * Passwort * BS-Code # (z. B. * 33 * 1234 * 11 #)
  2. Drücken Sie die Telefonhörer-Taste (grüner Telefonhörer).
  3. Sie erhalten eine Bestätigung.

Rufsperre für alle abgehenden Anrufe deaktivieren

  1. Geben Sie folgendes in Ihr Handy ein: # Sperrcode * Passwort * BS-Code # (z. B. # 33 * 1234 * 11 #)
  2. Drücken Sie die Telefonhörer-Taste (grüner Telefonhörer).
  3. Sie erhalten eine Bestätigung.

Alle Rufsperren deaktivieren

  1. Geben Sie folgendes in Ihr Handy ein: # 330 * Passwort # (z. B. # 330 * 1234 #)
  2. Drücken Sie die Telefonhörer-Taste (grüner Telefonhörer)
  3. Sie erhalten eine Bestätigung

A1 Business Service Team

Sie können sich auch an das A1 Business Service Team wenden.


War dieser Artikel für Sie hilfreich?