Wie nehme ich als Business-Kunde den A1 Handyschutz in Anspruch?


Schicken Sie ein SMS mit dem jeweiligen Befehl an Ihre Rufnummer. Dies ist über jedes Handy (netzunabhängig) und über das A1 Business Service Team möglich. Zum Ausführen der Befehle benötigen Sie Ihr Handyschutz-Passwort. Als Bestätigung schicken wir ein SMS an die Absender-Nummer. Ein Ende des Befehls kann durch die Eingabe des Handyschutz-Passwortes durchgeführt werden.

Befehle

Sperren: Passwort
Das Gerät wird gesperrt und kann nicht mehr bedient werden.

Alarm: Passwort
Ein Ton-Signal wird am Smartphone gestartet. In dieser Zeit kann das Gerät nicht bedient werden. Der Alarm erlischt nach 5 Minuten.

Orten: Passwort
Das Gerät wird geortet. Nach der Ortung schicken wir Ihnen ein SMS an die Absender-Nummer und ein E-Mail. Klicken Sie auf den Link, um die Position anzuzeigen.

Löschen: Passwort
Alle Daten auf Ihrem Smartphone und Speicherkarte werden gelöscht, das Smartphone wird auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden.

Virenscanner

Der Virenscanner des A1 Handyschutz untersucht mit "Quick Scan" nur die installierten Apps und mit "Full Scan" auch Speicherkarte und Cache.

Fernkontrolle

Für die Fernkontrolle muss das Gerät eingeschaltet sein und die SIM-Karte sich im Gerät befinden. Sie können die Fernkontrolle nicht von Rufnummern durchführen, die auf Ihrer SMS-Blacklist stehen. Nach dem Rücksetzen auf die Werkseinstellung ist die Fernkontrolle nicht mehr möglich. Bestätigungs-SMS der Fernkontrolle und automatische Antwort-SMS der SMS-Blacklist werden laut Tarif verrechnet.

Deinstallation

Die A1 Handyschutz App lässt sich aus Sicherheitsgründen nicht wie jede andere App deinstallieren.

  1. Wählen Sie unter "Einstellungen" den Punkt "Sicherheit".
  2. Klicken Sie unter "Geräteadministratoren" auf "A1 Handyschutz" und danach auf "Deaktivieren".
  3. A1 Handyschutz-Passwort eingeben.
  4. Normale Deinstallation durchführen.

Eine Deinstallation ist noch keine Kündigung des Services. Kontaktieren Sie zur Kündigung bitte das A1 Business Service Team.


War dieser Artikel für Sie hilfreich?