Traunmüller
zurück

Pamina
Hofstädter

Ich liebe es zu schreiben: Online über Digitalisierung und wie sie unser Leben bereichert. Offline mit den Zehen im Sand.
 
Georg
vor

Pamina Hofstädter

Ich liebe es zu schreiben: Online über Digitalisierung und wie sie unser Leben bereichert. Offline mit den Zehen im Sand.

Meine #ConnectLife Beiträge

Wie deine Plattensammlung auf’s Handy kommt

CD-Liebhaberinnen und Schallplatten-Freunde haben sich Zeit ihres Lebens ihre eigene kleine Musik-Bibliothek zusammengestellt. Diese ist mit Liebe angelegt und sehr persönlich – aber nicht gerade praktisch und aktuell.

Welche Smartphone-Marke passt zu mir?

Wir ergründen, welche Hersteller abseits der Platzhirsche am Markt sind und was sie zu bieten haben.

Diese Apps sollten Studierende kennen

Vom Zeitmanagement über das WG-Leben bis hin zum persönlichen Wohlbefinden: Mit diesen Apps bist du fit fürs Studium.

Was hat mein Handy-Netz mit CO2 zu tun?

Warum die Wahl deines Mobilfunk-Anbieters auf deinen ökologischen Fußabdruck einzahlt und was es bei der Smartphone-Nutzung in punkto Nachhaltigkeit noch zu beachten gibt.

Die besten digitalen Vorsätze fürs neue Jahr

Zum Jahresanfang lohnt es sich, die eigenen digitalen Gewohnheiten zu überdenken, Ballast loszuwerden und positiv in einen neuen Abschnitt zu starten.

Apps: Fünf Säulen für ein gesundes Leben

Warum in Sachen Gesundheit die Fünf eine magische Zahl ist, welche Apps wirklich Sinn machen und warum du nicht „abnehmen“ solltest.

Wo Schulklassen Computerspiele programmieren

In den kostenlosen Online-Workshops des A1 digtal.campus werden Schüler:innen zu Game Designer:innen.

Soll ich meine Kinder auf Social Media zeigen?

Stolze Eltern teilen Fotos ihrer Kinder gerne über Messenger und Social Media. Wir ergründen, wann dabei Vorsicht geboten ist.

Mobil in Wien: Die besten Apps

Die rote Bim mit dem charakteristischen Klingeln, trendige Fahrräder und Fußgänger:innen jeden Alters: Die unterschiedlichen Fortbewegungsmittel gehören zu Wiens Flair.

Wie das Surfen in Mode kam

Wir blicken zurück auf die Geschichte des Surfens. Nicht jene des Wassersports, sondern jene des World Wide Webs.

„Mentale Gesundheit bedeutet Lebensqualität“

Alexander Altendorfer und Christoph Huber von Pandocs stehen Rede und Antwort, wie es um unser mentales Wohlbefinden bestellt ist, wie Smartphones Stress verursachen und wie wir da wieder rauskommen.

Kinder stellen die Uni auf den Kopf

Emsige Studierende, strenge Lehrende und stille Disziplin? Im Sommer geht’s auf der Uni ganz anders zu!

Zehn digitale Helferlein zum Schulanfang

Vom Taferlklassler zur Maturantin: Der Schulbeginn nach den Sommerferien birgt für Kinder, Jugendliche und deren Eltern einiges an Aufregung. Mit diesen zehn Tricks gelingt der Lernalltag.

Internet: Diese Life Hacks sollten Studierende kennen

Internet zu teuer? Wer fleißig an der Uni bzw. FH ist, hat weniger Zeit zum Geldverdienen. Wir geben Tipps, wie deine Rechnung für Handy, Internet und Co. niedrig bleibt.