Placeholder

@home

5 lifesaving Apps für deinen Alltag

  • Vorheriger
  • Artikel
Placeholder

@home

Teilnahmebedingung

  • Nächster
  • Artikel

Lesedauer

4 Minuten

@home

5 Tipps für den perfekten Fußball-Abend

Am 11. Juni lautet die Devise wieder: Das Runde muss ins Eckige. Denn dann startet die Fußball EM (offiziell: UEFA EURO 2020), nachdem sie letztes Jahr aufgrund der Corona Pandemie verschoben werden musste. Erstmals finden die Spiele nicht in nur einem Gastgeber-Land statt, sondern sind auf verschiedene Länder bzw. Städte verteilt. Nach all den Strapazen der letzten Zeit freuen wir uns jetzt umso mehr auf einige unbeschwerte Fußball-Abende mit Freunden oder auch beim Public Viewing bei lauen Sommer-Temperaturen. Wir haben ein paar Tipps parat, damit dem perfekten Fußball-Abend auch wirklich nichts im Wege steht.

1. Mehr als Popcorn & Chips: Die richtige Kulinarik muss her

Solltest du planen, deine Freunde einzuladen dann muss natürlich auch für entsprechende Verpflegung gesorgt sein. Die naheliegende Variante besteht aus Chips und Popcorn, aber wenn du deine Gäste darüber hinaus vielleicht verwöhnen möchtest, haben wir den einen oder anderen Tipp für dich. Wie wäre es zum Beispiel mit kleinen Snacks in Nationalfarben? Unser Tipp: Rot-weiß-rote Tomate-Mozzarella-Spießchen. Einfach je eine Mini-Tomate am Rand und Mini-Mozzarella in der Mitte aufspießen und fertig ist der Österreich-Look am Teller. Auch eine nette Idee: Pizza im Stil eines Spielfelds belegen. Dafür benötigt man lediglich etwas Grünzeugs (z.B. Rucola) als Rasen sowie gelbe und rote Mini-Tomaten welche in der Hälfte geteilt und mit der Schale nach außen auf die Pizza gelegt werden. Diese stehen für die beiden unterschiedlichen Mannschaften. Mit Käse kann man schließlich Markierungen wie am Spielfeld auf der Pizza nachziehen. Fertig ist die Fußball-Pizza! Echte Pros servieren das Ganze übrigens mit Fußball-Servietten, Spießchen oder sonstigen passenden Accessoires. Wenn dir das zu viel Aufwand ist und du lieber die lauen Sommer-Temperaturen genießen möchtest, empfiehlt sich vielleicht doch der Besuch eines Public Viewing-Events. Unter Auflagen sind diese in allen Bundesländern möglich.

2. Gadgets sorgen für Stimmung

Mit unseren Tipps steht einem ausgelassenen Abend nichts mehr im Weg!

Im richtigen Ambiente macht alles gleich noch mehr Spaß finden wir. Daher lohnt es sich, sich vorab Gedanken zu machen wo die Gäste sitzen sollen. Wenn du nur eine kleine Couch zur Verfügung hast, kannst du vielleicht mit Sitzkissen oder zusätzlichen Sesseln Abhilfe schaffen. Auch das Thema ist nicht unwichtig. Für einen lauschigen Fußball-TV-Abend ist gedämmtes Licht sicherlich angenehmer als Vollbeleuchtung. Wenn du gerne shoppen gehst, empfiehlt es sich im Vorfeld oder auch während der EM ein bisschen in den Geschäften oder auch online nach coolen Fußball-Accessoires oder Gadgets zu stöbern. Über Schüssel für Snacks in Form eines Fußballs, über eine Tischleuchte im Fußball-Look bis hin zum Fußball-Spiele-Set für die Toilette sind die Möglichkeiten schier grenzenlos! Witzige Accessoires machen einfach Laune und sorgen bestimmt für den einen oder anderen Lacher bei deinen Freunden, deshalb kann man hier schon mal die eine oder andere kleinere Investition wagen.

3. Tippspiel, Bullshit-Bingo & Co.

Oftmals kann sich nicht jeder für Fußball begeistern. Ein Tipp um mehr Spannung in den Fußball-Abend zu bringen, sind kleine Spiele und gemeinsame Aktivitäten, welche auf dem Spiel aufbauen. Der Klassiker ist natürlich ein Tippspiel unter Freunden. Dazu sind gar keine großen Geldeinsätze vonnöten – rein der Gedanke, dass es je nach Ausgang der Partie etwas zu gewinnen (oder auch verlieren) gibt, wird für den nötigen Kick sorgen und das Match gleich interessanter erscheinen lassen. Wem tippen zu basic ist, der kann auch mit einem Bullshit-Bingo aufwarten. Einfach typische Sätze und Aufrufe notieren (Beispiel: „Tooooooor!“) und abhaken wenn der genannte Satz fällt. Wer zuerst alles abgehakt hat, ruft „Bingo!“ und schnappt sich den Sieg. Auch dieses Spiel kann man natürlich mit einem Gewinn attraktiver machen.

4. Voll ausgestattet in den TV-Abend

Mit Xplore TV genießt du Fußball immer & überall

Für einen gelungenen TV-Abend braucht es natürlich auch das passende Equipment. Gerade im Vorfeld zu Fußball-Großereignissen wie der EM gibt es bei diversen Elektronik-Händlern sehr gute Angebote für das individuelle Heimkino-Erlebnis. Fernsehen in HD, mit OLED oder QLED-Technologie oder in 4K – die Möglichkeiten sind schier grenzenlos. Doch es muss nicht gleich ein neues TV-Gerät sein – die Anschaffung einer hochwertigen Soundanlage kann ebenfalls für Stadionfeeling sorgen! Beamer und Leinwand erfreuen sich seit ein paar Jahren auch wieder größerer Beliebtheit. Warum also nicht bei Schönwetter mittels Beamer im Garten Fußball schauen? Auch hier solltest du im Elektronik-Handel fündig werden – ein Shoppingausflug lohnt sich also allemal.

 

Kleine Technik-Spielereien und praktische Funktionen sind übrigens ebenfalls nie verkehrt. Du warst abgelenkt und hast das entscheidende Tor verpasst? Mit A1 Xplore TV Streaming ist das kein Problem. Denn damit können nicht nur Sendungen aufgenommen und für später gespeichert werden (10 Stunden für 10 Tage), sondern du kannst eine laufende Sendung auch einfach von vorne starten. Im Streaming Paket M kannst du auch 7 Tage Fernsehen nachholen (Achtung, gilt nicht für die Sender der Pro7-Gruppe). Und selbst unterwegs, verpasst du mit A1 Xplore TV Streaming kein Spiel mehr, denn mittels App hast du dein Programm einfach immer und überall auf allen Geräten!

5. Take it easy!

All unsere Tipps sollten dir Anregungen geben, wie man einen tollen Fußball-Abend mit Freunden gestalten kann. Aber die vielleicht wichtigste Regel ist: Alles kann, nichts muss! Stress dich nicht damit, auf Biegen und Brechen alles zu 100 Prozent perfekt machen zu wollen. Letztendlich soll es doch um die Gemeinschaft, Freundschaft und Spaß am Zusammensein gehen – und seien wir uns ehrlich: Nach über einem Jahr Pandemie und Social Distancing ist das doch alles was zählt! In diesem Sinne wünschen wir dir ganz viele tolle Fußball-Abende und viel Spaß beim Mitfiebern!

Artikelübersicht