Placeholder

Lifestyle

Parov Stelar als King of Electro-Swing

  • Vorheriger
  • Artikel
Placeholder

Lifestyle

Tasty Top 10 frisch aus der Feng Sushi Box

  • Nächster
  • Artikel

Lesedauer

3 Minuten

Lifestyle

Die schönsten Muttertags-Geschenke 2019

Eigentlich sollte ja jeder Tag ein Muttertag sein, aber wenn nur 1 Tag gefeiert wird, dann richtig! Frühstück ans Bett ist lieb, ein Bügeleisen völlig daneben - da bleibt nur: Individuelle Muttertagsgeschenke, die richtig Freude machen. Heuer ist Muttertag am 12. Mai, für zahlreiche Branchen eine willkommene Gelegenheit für gute Geschäfte: Die Gastronomie freut sich über Ausflügler, während der Handel vor allem Süßigkeiten und Blumen über Männer und Kinder an die Frau bringt. Wir haben uns umgeschaut auf der Suche nach einem individuellen Geschenk und noch alternative nette Ideen für das wertschätzende Muttertagspräsent aufgestöbert, das nicht 08/15 ist.

1. Die Muttertags-Geschichte

Nein, der Muttertag ist keine Erfindung des Handels oder der Blumenindustrie, sondern geht vielmehr auf eine Initiative der Amerikanerin Anna Jarvis zurück. Seit dem 20. Jahrhundert hat sich der Muttertag als Feiertag zu Ehren der Mütter und der Mutterschaft etabliert und wird im deutschsprachigen Raum jährlich am zweiten Sonntag im Mai gefeiert. Die US-Frauenrechtlerin Anna Jarvis rief anlässlich des Todestags ihrer Mutter 1908 einen General Memorial Day of all Mothers - einen Allgemeinen Gedenktag an alle Mütter aus - und startete dafür eine groß angelegte Werbekampagne, die den Ehrentag weltweit etablieren konnte.

2. Gemeinsame Zeit

Ein schöner Muttertag: Gemeinsam Quality Time verbringen

Materielle Dinge sind etwas Schönes, aber Zeit ist etwas Unwiederbringliches. Ob gemeinsames Entspannen bei einer schönen Ganzkörpermassage, einem tollen Wellnesstag zu zweit oder für Adrenalinjunkies eine Quad-Tour unter freiem Himmel, unvergessliche Momente sind ein schönes Geschenk zum Muttertag. Hauptsache zusammen! Ein starker Trend geht in Richtung selbst zubereiteter kulinarischer Köstlichkeiten. Dabei werden neben der eigenen Mutter oft auch Partnerinnen, Omas und sogar Schwiegermütter beschenkt oder bekocht.

3. Individuelle Muttertagsgeschenke

Eine individuelle Gravur auf Glas oder einem Schmuckstück ist etwas sehr persönliches.

Muttertagsgeschenke mit persönlicher Note sind besonders beliebt. Eine nette Idee ist es, zum Muttertag ein Schmuckstück gravieren zu lassen. Ein Armband mit Gravur, eine Tasse mit persönlichem Foto oder eine Decke mit Ärmeln und Personalisierung ist etwas Besonderes. Eine weitere Idee: Liebe geht bekanntlich durch den Magen und Schokolade ist gut für die Nerven. Einfach liebevoll Kalorienhaltiges für die Mami aussuchen und das Ganze in einer tollen Herzbox überreichen.

4. Fotos für schöne Erinnerungen

Ob aufgeschrieben oder in Bildform, gemeinsame Erinnerungen zählen eindeutig zu den schönsten Geschenken zum Muttertag. Jede Mutter freut sich über selbstgemachte Geschenke. Ein Foto vom letzten Familienurlaub in einem schönen Bilderrahmen und das Ganze noch mit einem persönlichen Gruß zum Muttertag versehen, das lässt das Herz aufgehen. Oder das Erlebte in einem Tagebuch aufschreiben, das drückt Wertschätzung aus und ist unverwechselbar. Eine weitere nette Idee: Ein gemeinsames Foto-Shooting mit einem professionellen Fotografen, die Fotos werden ewig Freude machen und geschätzt werden.

5. Die Mama rundum verwöhnen

Wer kennt es nicht, nach einem langen und anstrengenden Tag erstmal ab in die Badewanne und entspannen. Mütter haben viele dieser langen und anstrengenden Tage. Ein schönes Bad wird durch das richtige Ambiente noch besser, hier empfiehlt sich eine schöne Schwimm-Kerze oder Pflegeprodukte (mit A1 Smile gibt es 25% bei Bipa) und die richtige Entspannungsplaylist. Wem diese Aufmerksamkeit für Mama nicht genug ist, kann sich bei den A1 Smile Muttertagsaktionen ebenfalls inspirieren lassen. Bei A1 Smile unter Profil in der Mein A1 App findest du genau das, was Mütter, Väter und Kinder glücklich macht, z.B. einen speziellen Verwöhnrabatt auf Wellness in einem Falkensteiner-Hotel u.v.m.

6. Einzigartige Dinnerideen als Muttertagsgeschenk

Eigentlich sollte ja jeder Tag ein Muttertag sein. Bei einer River-Cruise lässt sich Auszeit genießen.

Es ist unmöglich festzustellen wie viele Essen die Mama im Laufe des Lebens für uns zubereitet hat. Was gibt es für einen besseren Anlass als den Muttertag dazu zu nutzen sich für das zu revanchieren. Ob im komplett Dunklem bei Dinner-in-the-Dark oder ein Abendessen in einer schönen und außergewöhnlichen Location wie bei einer River Cruise, das gemeinsame Erleben macht Freude. Oder man geht in den Rabenhof zu Polly Adlers Mamacholie, wo es humorvoll um das turbulente Loslassen von großen Kindern geht.

7. Diese Blumen liegen voll im Trend

Helles, cremiges Weiß sind ein wichtiges Farbthema, das mit sanften Apricottönen, hellem Grün und Türkis kombiniert wird. Aber auch erdiges Braun, das mit Nuancen in Gelb und Petrol einen besonders natürlichen Effekt erhält, entspricht dem Zeitgeist.

8. Blumensprache

Die rote Rose ist ein Klassiker unter den Geschenken, aber keine Blume, die zum Muttertag passt, da sie für Liebe und Leidenschaft steht - sie eignet sich besser zum Valentinstag. Wenn du zum Muttertag Rosen schenken möchtest, dann gelbe: Sie stehen für Anerkennung, Dankbarkeit und Freude und passen so nicht nur zum Frühling, sondern auch zum Muttertag. Orchideen: Diese Blumen eignen sich gut als Geschenk und stehen für Klugheit und Bewunderung. Lilien: Stehen für Schönheit, Reinheit, Respekt und Liebe, werden aber auch oft zu traurigen Anlässen verwendet, deshalb am besten mit einem bunten Mix aus anderen Blumensorten kombinieren. Gerbera werden zum Muttertag auch gerne geschenkt: Sie stehen für Zuneigung und Freude.

Artikelübersicht