Placeholder

Lifestyle

Die schönsten Muttertags-Geschenkideen

  • Vorheriger
  • Artikel
Placeholder

Lifestyle

So ersparen Forscher Paaren einen Streit

  • Nächster
  • Artikel

Lesedauer

4 Minuten

Lifestyle

Parov Stelar im exklusiven A1 Interview

 

VIDEO: Parov Stelar im exklusiven A1 Interview. Sein neuestes Album erscheint auf A1 Xplore Music by Deezer.

Im November 2005 trat Parov Stelar zum ersten Mal mit Live-Band auf, was der Beginn einer großen Erfolgs-Story war. Die zahlreichen Live-Konzerte auf der ganzen Welt beinhalten u.a. ausverkaufte Shows im Playstation Theater am Broadway in New York, Los Angeles, San Francisco und große Arenen in den meisten Großstädten Europas. Eine der Höhepunkte: die "Fete de L'Humanite" in Paris mit 100.000 Besuchern. Nun erscheint sein neuestes Album "Moonlight Love Affair" - nach der erfolgreichen Trilogie "Voodoo Sonic" - auf A1 Xplore Music by Deezer. Wir befragen den Künstler dazu.

Dem Künstler wurden bereits viele Amadeus Award in der Kategorie Electronic/Dance verliehen, den wievielten eigentlich? Egal, die Schwierigkeit besteht ja darin, sich die fortwährende Gunst des Publikums zu bewahren. Schließlich ist der Amadeus ein Publikumsvoting, auf den Newcoming-Bonus kann man nicht mehr zählen. Die Ankündigung, dass das neue Album in eine andere Richtung gehen wird, ist spannend. Wie Parov Stelar sein neuestes Album "Moonlight Love Affair" beschreiben würde, seinen Favoriten-Song und seine Aussicht auf neueste Projekte erfahrt ihr im exklusiven A1 Interview.

Artikelübersicht