Placeholder

Sport

Das Trainingszentrum der Zukunft

  • Vorheriger
  • Artikel
Placeholder

Sport

Die vernetzte Red Bull Arena

  • Nächster
  • Artikel

Lesedauer

2 Minuten

Sport

Beachvolleyball braucht Stimmung und Musik

 

VIDEO: Unglaubliche Stimmung beim Beach Volleyball Major Series 2017 in Wien.

Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich ein Beachvolleyball-Match vor! Stellen Sie sich das Spiel in absoluter Stille vor! Schwierig? Unmöglich!

Vor 19 Jahren, als Tom Bläumauer auf einem Nebencourt in Velden und Klagenfurt als Moderator auftauchte, wurde Geschichte geschrieben. Denn Tom begann damit, dem Publikum den Beachvolleyball Sport zu erklären und für Stimmung auf dem Court zu sorgen.

Mittlerweile verbindet man keinen anderen Sport so mit feiernden Fan-Massen und verrückten Tanz-Moves. Ausgelassen zu sein, gehört dazu: Fans, die jeden Punkt zelebrieren, als wären sie im WM-Finale und dadurch die Spieler zu neuen Limits pushen. DJs und MCs, die die vollbepackten Tribünen zum Vibrieren bringen. Athleten, die die Festival-Atmosphäre genießen. So funktioniert Entertainment, so funktioniert Beachvolleyball – Gänsehaut garantiert!

Österreich im Beach Volleyball Fieber.

„Sagen wir so, als ich da stand und die Menge beben hörte, war ich froh, Sonnenbrillen zu tragen“, lacht der Vizeweltmeister Clemens Doppler bei der Erinnerung. Tränen flossen damals hinter den verspiegelten Gläsern, allerdings nicht aus Traurigkeit, Schmerz oder Nervosität.

Die Dirigenten der Gefühle sieht man in der Stadion-Ecke, gut sichtbar für alle Besucher, im exponierten Entertainment-Turm: Die Rudig-Brüder, MC Flo Rudig und DJ Tobi Rudig, mit Michael Staribacher – DJ Stari – ohne die Beachvolleyball heute nicht einmal annähernd so wäre, wie wir es kennen. Nach ihren Pfeifen tanzen die Beach-Fans, ihre Regler kontrollieren die Stimmung. Sie können die Atmosphäre mit einem Knopfdruck zum Sieden bringen, noch bevor der erste Satzball fällt.

Hier die 15 Lieblingsongs von Clemens Doppler & Alexander Horst:

1) The Beachballs feat. DJ Stari & DJ Tobi Rudig - Vienna (Like a V V V V)

2) El Profesor - Bella Ciao (HUGEL Remix)

3) Loud Luxury - Body

4) Cardi B - I Like It

5) The Beachballs feat. DJ Stari & DJ Tobi Rudig - Here Comes The Boom

6) Alvaro Soler - La Cintura

7) Dynoro - In My Mind

8) Tiesto - Jackie Chan

9) Armin van Buuren - Blah Blah Blah

10) The Beachballs feat. 17th Boulevard - Yeah Baby

11) Galantis - Tell Me You Love Me

12) Rudimental & Major Lazor - Let Me Live

13) Matt Simon - We Can Do Better

14) Panic! At The Disco - High Hopes

15) Josh - Cordula Grün

Weitere Playlists für Beachvolleyball findet man in unserer neuen A1 Xplore Music App.

Artikelübersicht