Was mache ich, wenn ich mein Handy verloren habe oder es gestohlen wurde?


1. Sperren Sie sofort Ihre SIM-Karte und Mehrwertdienste unter Meine SIM-Karten:

  • Sie haben einen A1 Vertrag: In Ihrem Mein A1 Bereich können Sie die Sperre selbst administrieren. Sie benötigen dafür Ihr Kundenkennwort (besteht aus 4 Ziffern). Wenn Sie Ihr Kundenkennwort vergessen haben oder weitere Unterstützung bei der Sperre benötigen, wenden Sie sich an das A1 Service Team. Für Anfragen zur Sperre sind wir jederzeit für Sie erreichbar.
  • Sie sind B.free Kunde: Wenden Sie sich an das B.free Team. Für Anfragen zur Sperre sind wir jederzeit für Sie da.

2. Wenn Ihr Handy gestohlen wurde, zeigen Sie den Diebstahl Ihres Gerätes bei der zuständigen Behörde beziehungsweise der Polizei an (auch im Ausland). Wenn Sie Ihr Handy verloren haben, machen Sie beim Gemeindeamt eine Verlustanzeige.

3. Bestellen Sie eine Tausch-SIM-Karte:

  • Sie haben einen A1 Vertrag: Im Mein A1 Bereich können Sie Ihre neue SIM-Karte bestellen. Der Tausch der SIM-Karte ist mit der SIM-Pauschale kostenlos.
  • Sie sind B.free Kunde: Im A1 Shop erhalten Sie um € 30,- brutto (€ 25,- netto) eine neue SIM-Karte für Ihre Rufnummer. Beim Online SIM-Kartentausch im Mein A1 Bereich werden € 9,90 brutto (€ 7,92 netto) vom bestehenden Guthaben abgezogen.

Hinweis: Bei der Sperre einer A1 Zusatz-SIM wird auch die Hauptkarte gesperrt. Wir empfehlen, die betroffene Zusatz-SIM zu kündigen und gleich eine neue zu bestellen. So bleibt Ihre Hauptkarte aktiv und Sie erreichbar.


War dieser Artikel für Sie hilfreich?