Wie versichere ich mein Gerät gegen Unfallschäden und Diebstahl?


Die A1 Handygarantie schützt Ihr Gerät bei:

  • Hardware-Defekten
  • Wasser-, Oxidations- und Feuchtigkeitsschäden
  • Bruch oder Sturz
  • Feuer
  • Raub
  • Einbrüche (Wohnung, Wohnhaus, Ferienhaus, Hotel, Auto, am Arbeitsplatz)

Keinen Schutz gibt es bei:

  • Diebstahl (Ein Schutz vor Diebstahl ist in Kombination mit der Handyversicherung der A1 VISA Karte für einen Versicherungsfall innerhalb von 12 Monaten möglich.)
  • Verlust
  • Abnutzung/Verschleiß
  • Einbruch in öffentlichen Gebäuden ohne Einbruchsspuren

Die A1 Handygarantie umfasst keine Reinigung oder Wartung des Gerätes. Sie umfasst keine Schäden innerhalb von Händlergarantie und Gewährleistung. Eine Barablöse ist nicht möglich.


War dieser Artikel für Sie hilfreich?