Internet + Premium WLAN Box
Für 3 Monate nur
€ 14,80

Festnetz Internet + FRITZ!Box 7582

A1 eSports League Austria: Mitspielen & Preisgeld gewinnen


Bitte geben Sie Ihre Adresse ein, um die Verfügbarkeit unserer Produkte zu prüfen.

Alle Preise in € inkl. USt., zzgl. Internet-Service-Pauschale € 15,-/Jahr. Herstellungsentgelt € 19,90 (statt € 167,-) bei Selbstinstallation oder bei erforderlichem Technikereinsatz.



Vorteile der Premium Box

Vorteile der Premium Box

  • Top Hardware: FRITZ!Box 7582

    4 Gb LAN-Ports, USB 3.0, hohe Prozessorleistung, 2,4 GHz und 5 GHz Dual-WLAN AC + N, WAN-Port für FTTH, ready for G.Fast.

  • Super niedrige Ping-Zeiten

    Aktivieren Sie UPnP für ausgewählte Geräte Ihres Heimnetzes. Für eine optimale Anbindung ans Internet priorisieren Sie den Datenverkehr bestimmter Geräte.

  • Modem-Trennungszeitpunkt selbst festlegen

    Alle A1-Modems starten einmal am Tag neu. Wann, das können Sie nun selbst festlegen. So startet das Modem, wenn es Ihnen passt und nicht mitten im Spiel.

  • Gäste-WLAN

    Öffnen Sie ein zusätzliches WLAN für Gäste ohne persönlichen Zugangsdaten preiszugeben.

  • Besseres WLAN durch mehrere Antennen & Dual WLAN

    Die FRITZ!Box 7582 nutzt gleichzeitig WLAN AC und WLAN N. So sind all Ihre Geräte immer optimal mit der Premium Box verbunden. Entspannt streamen und gleichzeitig auf einem anderen Gerät gamen ist so problemlos.

  • Leichte Bedienung via App inkl. Online Ratgeber

    Ändern Sie persönlichen Einstellungen ganz einfach mit dem A1 WLAN Manager oder den FRITZ!Apps – auch von unterwegs. Alle Einstellungen können Sie einfach auf einen USB-Stick sichern.


*Unverbindliche Preisempfehlung der FRITZ!Box 7582 von AVM: € 289,-


  • Technische Features & Voraussetzungen
    Fritz!Box7582
    VDSL-Supervectoring 35b Unterstützte DSL-Standards:
    ITU G.993.2 Annex Q
    ADSL/ADSL2+ Unterstützte DSL-Standards:
    ITU G.992.3 Annex A, Annex B, Annex J und Annex M (ADSL2) und
    ITU G.992.5 Annex A, Annex B, Annex J und Annex M (ADSL2+)
    WAN-Port Für Glasfaser-Anschlüsse
    WLAN WLAN AC + WLAN N:
    Mit der zeitgleichen Nutzung von WLAN AC und WLAN N sind alle WLAN-Geräte zeitgleich mit der Premium Box verbunden.
    Dual-WLAN Mit Dual-WLAN und die Kraft der zwei Netze (WLAN AC + WLAN N) gibt es kein großes Gedränge.
    Band (GHz) 2,4 GHz und 5 GHz
    max. MBit/s 1.300 + 450
    A1 Online Festplatte 1 GB inkludiert
    Mediaserver Für den Zugriff von allen Computern und vielen anderen Geräten im Heimnetz (z.B. Fernsehgerät, Smartphone mit FRITZ!App Media, WLAN-Musik-System) auf eine zentrale Mediensammlung.
    Gigabit-LAN Ports 4
    USB 3.0 Ports 2
    Analoge Telefon Ports 2

    Telefonieren
    Telefonanlage Telefonieren in High Definition - mit einer vollwertigen Telefonanlage für IP-basierte Anschlüsse.
    Anrufbeantworter / Fax Der integrierte Anrufbeantworter leitet Ihnen die Nachricht auch auf Wunsch per E-Mail weiter.

    Weitere technische Informationen
    Sicherheit Automatische Sicherheits- und Firmwareupdates durch A1
    Sicherheit für Familien Unterschiedliche Zugangsprofile können eingerichtet werden.
    z.B.: Dauer & Zeitpunkt der Internetnutzung an einzelnen Wochentagen, Sperrung von bestimmten Internetseiten bzw. welche ausschließlich aufgerufen werden dürfen, Sperre für bestimmte Netzwerkanwendungen (zb Online-Spiele).
    Stromverbrauch inkl. Eco-Modus Den genauen Stromverbrauche Ihrer Premium Box sehen Sie auf der Modem Oberfläche unter http://fritz.box.
    Farbe & Material Weiß & schwarz glänzend, Kunststoff
    Abmessungen HxBxT 245x55x175 mm

    Technische Voraussetzungen
    Festnetz Internet von A1 Die Premium WLAN Box wird an Ihre Festnetz Internet Dose von A1 angeschlossen. Das Modem funktioniert nicht in Kombination mit einem A1 Net Cube, A1 Hybrid WLAN Box- oder oder Internetanschluss eines anderen Anbieters.
    Stromanschluss Die Premium WLAN Box wird an den Strom gesteckt. Sie benötigen somit eine Steckdose in der Nähe Ihres neuen Modems.
  • Vertragsbedingungen

    Allgemeines
    Die Vertragsabwicklung erfolgt auf Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Telefon, soweit Telefondienste und damit in Zusammenhang stehende Leistungen, den AGB Access, soweit Internetdienstleistungen erbracht werden und den AGB Komm für A1 TV und A1 TV Plus Leistungen, samt den jeweils maßgeblichen Leistungsbeschreibungen und Entgeltbestimmungen (EB) der A1 Telekom Austria AG (A1) in der jeweils gültigen Fassung sowie allfälligen Aktionsbedingungen. Für die (A)DSL Zugangsleistungen gelten die AGB Online-(A)DSL samt dazugehöriger LB und EB von A1, in der jeweils gültigen Fassung. Darüber hinaus gelten die „Informationen über Festnetz- Internetzugangsdienste“ als zusätzlich vereinbart. Für A1 Start gelten die AGB Mobil samt den A1 Mobil LB und die EB A1 Start in der jeweils gültigen Fassung. Die Bestimmungen liegen in den Vertriebsstellen von A1 auf und sind unter www.A1.net/AGB abrufbar. Mit seiner Unterschrift erklärt der Kunde, die Bestimmungen vor Angebotstellung gelesen zu haben und damit einverstanden zu sein. Es gilt –sofern in den Aktionsbedingungen nicht anders geregelt- eine Mindestvertragsdauer von 12 Monaten je Produkt als vereinbart. Bei Kündigung (ordentlich) vor Ablauf der Mindestvertragsdauer ist vom Kunden ein Restentgelt (monatliche Grundentgelte pro verbleibendem Monat) zu bezahlen. Der Benutzername und das persönliche Passwort werden dem Kunden übermittelt. Eine Indexierung der wiederkehrenden Entgelte entnehmen Sie den maßgeblichen AGB/EB. Rechtlich bedeutsame Erklärungen von A1 können dem A1 Internetkunden auch elektronisch per E-Mail an die vom Kunden bekanntgegebene E-Mailadresse mitgeteilt werden. A1 behält sich bei A1 Internet XS-L das Recht vor bei Verfügbarkeit die technische Realisierungsform von Hybrid-Technologie auf Festnetz-Technologie umzustellen. Die für den Empfang von A1 TV Plus und A1 TV erforderliche A1 Mediabox wird dem Kunden gegen ein zusätzliches monatliches Entgelt von EUR 2,90 (ab 1.8.2017 von EUR 3,90) zur Verfügung gestellt. Ich bin widerruflich damit einverstanden, von A1 und Paybox Bank AG zu Marketingzwecken und Werbung mittels SMS/MMS, E-Mail und Telefon kontaktiert zu werden. Mit meiner Unterschrift erkläre ich mich einverstanden, dass ich seitens A1 per Mail, per Postwurfsendung, telefonisch und per SMS, über Zusatzoptionen von A1 TV Plus und A1 TV informiert werde, wobei es sich hierbei auch um Zusatzoptionen von Drittanbietern handeln kann. Diese Einverständniserklärung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden. Internet Service Pauschale: Bei Produkten mit einem fixen Breitband- Internetanschluss wird eine jährliche Internet Service Pauschale von € 15,- verrechnet. Telefonanschluss Next Generation Voice (NGV): Bei Herstellung eines bzw. Umstellung auf einen NGV Anschluss (Telefonanschluss Next Generation Voice) können bestimmte Produkte von A1 (Bonuspakete, aonAlarmservices, Komfortbox) nicht (mehr) genutzt werden. Für die Funktionalität der Endgeräte ist deren Stromversorgung plus deren Einschaltung notwendig. Weitere Informationen zu NGV unter www.A1.net/NGV.

    Aktionsbedingungen A1 Premium WLAN Box: Bei Bestellung der Zusatzoption A1 Premium WLAN Box von 30.10.2017 bis 31.12.2017 entfällt das Aktivierungsentgelt in der Höhe von € 69,90. Es gilt - aufgrund der vergünstigten Entgelte – für A1 Premium WLAN Box eine Mindestvertragsdauer von 24 Monaten als vereinbart.

    Aktionsbedingungen A1 Internet XS gültig von 30.10.2017 bis 31.12.2017
    Mindestvertragsdauer: 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte)
    Aktions-Grundentgelt: € 9,90 in den ersten 3 Monaten und ab dem 4. Monat von € 26,90.
    Produktwechsel innerhalb der A1 Internet XS-XL Produkte: In den ersten drei Monaten ab Vertragsabschluss kann der Kunde ein Mal innerhalb der gegenständlichen A1 Internet Produkte auf ein Produkt mit anderer Bandbreite wechseln. Mit dem Produktwechsel entfällt sofort das Aktions-Grundentgelt der ersten drei Monate und für das neue Produkt gelangen die monatlichen Grundentgelte ab dem 4. Monat gemäß diesen Aktionsbedinungen zur Verrechnung.
    Herstellungsentgelt: Für A1 Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss und auch kein Telefonanschluss von A1 bezogen wurde) und Breitband-Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss von A1 bezogen wurde) kommt ein reduziertes Herstellungsentgelt in der Höhe von € 19,90 (bei Regelbauweise) zur Verrechnung. Ausnahme: Wenn es technisch möglich ist, dass der Kunde die Neuinstallation selbst durchführt (Selbstinstallation), der Kunde jedoch trotzdem eine Neuherstellung durch A1 wünscht, wird ein reduziertes Herstellungsentgelt (gemäß Regelbauweise) von € 69,90 verrechnet.
    Ob die Selbstinstallation technisch möglich ist, wird im Zuge der Bestellung festgestellt.
    Bestandskunden: Für Kunden, die von einem bestehenden fixen Breitbandprodukt von A1 auf A1 Internet XS umsteigen, kommt ein monatliches Aktions-Grundentgelt von € 36,90 zur Verrechnung. Es fällt ein vergünstigtes Produktwechselentgelt in der Höhe von € 29,90 an. Die Mindestvertragsdauer für A1 Internet XS beträgt 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte).

    Aktionsbedingungen A1 Internet S gültig von 30.10.2017 bis 31.12.2017
    Mindestvertragsdauer: 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte)
    Aktions-Grundentgelt: € 9,90 in den ersten 3 Monaten und ab dem 4. Monat von € 32,90.
    Produktwechsel innerhalb der A1 Internet XS-XL Produkte: In den ersten drei Monaten ab Vertragsabschluss kann der Kunde ein Mal innerhalb der gegenständlichen A1 Internet Produkte auf ein Produkt mit anderer Bandbreite wechseln. Mit dem Produktwechsel entfällt sofort das Aktions-Grundentgelt der ersten drei Monate und für das neue Produkt gelangen die monatlichen Grundentgelte ab dem 4. Monat gemäß diesen Aktionsbedinungen zur Verrechnung.
    Herstellungsentgelt: Für A1 Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss und auch kein Telefonanschluss von A1 bezogen wurde) und Breitband-Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss von A1 bezogen wurde) kommt ein reduziertes Herstellungsentgelt in der Höhe von € 19,90 (bei Regelbauweise) zur Verrechnung. Ausnahme: Wenn es technisch möglich ist, dass der Kunde die Neuinstallation selbst durchführt (Selbstinstallation), der Kunde jedoch trotzdem eine Neuherstellung durch A1 wünscht, wird ein reduziertes Herstellungsentgelt (gemäß Regelbauweise) von € 69,90 verrechnet.
    Ob die Selbstinstallation technisch möglich ist, wird im Zuge der Bestellung festgestellt.
    Bestandskunden:Für Kunden, die von einem bestehenden fixen Breitbandprodukt von A1 auf A1 Internet S umsteigen, kommt ein monatliches Aktions-Grundentgelt von € 42,90 zur Verrechnung. Es fällt ein vergünstigtes Produktwechselentgelt in der Höhe von € 29,90 an. Die Mindestvertragsdauer für A1 Internet S beträgt 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte).

    Aktionsbedingungen A1 Internet M gültig von 30.10.2017 bis 31.12.2017
    Mindestvertragsdauer: 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte)
    Aktions-Grundentgelt: € 9,90 in den ersten 3 Monaten und ab dem 4. Monat von € 44,90.
    Produktwechsel innerhalb der A1 Internet XS-XL Produkte: In den ersten drei Monaten ab Vertragsabschluss kann der Kunde ein Mal innerhalb der gegenständlichen A1 Internet Produkte auf ein Produkt mit anderer Bandbreite wechseln. Mit dem Produktwechsel entfällt sofort das Aktions-Grundentgelt der ersten drei Monate und für das neue Produkt gelangen die monatlichen Grundentgelte ab dem 4. Monat gemäß diesen Aktionsbedinungen zur Verrechnung.
    Herstellungsentgelt: Für A1 Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss und auch kein Telefonanschluss von A1 bezogen wurde) und Breitband-Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss von A1 bezogen wurde) kommt ein reduziertes Herstellungsentgelt in der Höhe von € 19,90 (bei Regelbauweise) zur Verrechnung. Ausnahme: Wenn es technisch möglich ist, dass der Kunde die Neuinstallation selbst durchführt (Selbstinstallation), der Kunde jedoch trotzdem eine Neuherstellung durch A1 wünscht, wird ein reduziertes Herstellungsentgelt (gemäß Regelbauweise) von € 69,90 verrechnet.
    Ob die Selbstinstallation technisch möglich ist, wird im Zuge der Bestellung festgestellt.
    Bestandskunden: Für Kunden, die von einem bestehenden fixen Breitbandprodukt von A1 auf A1 Internet M umsteigen, kommt ein monatliches Aktions-Grundentgelt von € 49,90 zur Verrechnung. Es fällt ein vergünstigtes Produktwechselentgelt in der Höhe von € 29,90 an. Die Mindestvertragsdauer für A1 Internet M beträgt 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte).

    Aktionsbedingungen A1 Internet L gültig von 30.10.2017 bis 31.12.2017
    Mindestvertragsdauer: 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte)
    Aktions-Grundentgelt: € 9,90 in den ersten 3 Monaten und ab dem 4. Monat von € 59,90.
    Produktwechsel innerhalb der A1 Internet XS-XL Produkte: In den ersten drei Monaten ab Vertragsabschluss kann der Kunde ein Mal innerhalb der gegenständlichen A1 Internet Produkte auf ein Produkt mit anderer Bandbreite wechseln. Mit dem Produktwechsel entfällt sofort das Aktions-Grundentgelt der ersten drei Monate und für das neue Produkt gelangen die monatlichen Grundentgelte ab dem 4. Monat gemäß diesen Aktionsbedinungen zur Verrechnung.
    Herstellungsentgelt: Für A1 Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss und auch kein Telefonanschluss von A1 bezogen wurde) und Breitband-Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss von A1 bezogen wurde) kommt ein reduziertes Herstellungsentgelt in der Höhe von € 19,90 (bei Regelbauweise) zur Verrechnung. Ausnahme: Wenn es technisch möglich ist, dass der Kunde die Neuinstallation selbst durchführt (Selbstinstallation), der Kunde jedoch trotzdem eine Neuherstellung durch A1 wünscht, wird ein reduziertes Herstellungsentgelt (gemäß Regelbauweise) von € 69,90 verrechnet.
    Ob die Selbstinstallation technisch möglich ist, wird im Zuge der Bestellung festgestellt.
    Bestandskunden: Für Kunden, die von einem bestehenden fixen Breitbandprodukt von A1 auf A1 Internet L umsteigen, kommt ein monatliches Aktions-Grundentgelt von € 64,90 zur Verrechnung. Es fällt ein vergünstigtes Produktwechselentgelt in der Höhe von € 29,90 an. Die Mindestvertragsdauer für A1 Internet L beträgt 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte).

    Aktionsbedingungen A1 Internet XL gültig von 30.10.2017 bis 31.12.2017
    Mindestvertragsdauer: 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte)
    Aktions-Grundentgelt: € 9,90 in den ersten 3 Monaten und ab dem 4. Monat von € 99,90.
    Produktwechsel innerhalb der A1 Internet XS-XL Produkte: In den ersten drei Monaten ab Vertragsabschluss kann der Kunde ein Mal innerhalb der gegenständlichen A1 Internet Produkte auf ein Produkt mit anderer Bandbreite wechseln. Mit dem Produktwechsel entfällt sofort das Aktions-Grundentgelt der ersten drei Monate und für das neue Produkt gelangen die monatlichen Grundentgelte ab dem 4. Monat gemäß diesen Aktionsbedinungen zur Verrechnung.
    Herstellungsentgelt: Für A1 Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss und auch kein Telefonanschluss von A1 bezogen wurde) und Breitband-Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss von A1 bezogen wurde) kommt ein reduziertes Herstellungsentgelt in der Höhe von € 19,90 (bei Regelbauweise) zur Verrechnung. Ausnahme: Wenn es technisch möglich ist, dass der Kunde die Neuinstallation selbst durchführt (Selbstinstallation), der Kunde jedoch trotzdem eine Neuherstellung durch A1 wünscht, wird ein reduziertes Herstellungsentgelt (gemäß Regelbauweise) von € 69,90 verrechnet.
    Ob die Selbstinstallation technisch möglich ist, wird im Zuge der Bestellung festgestellt.
    Bestandskunden: Für Kunden, die von einem bestehenden fixen Breitbandprodukt von A1 auf A1 Internet XL umsteigen, kommt ein monatliches Aktions-Grundentgelt von € 104,90 zur Verrechnung. Es fällt ein vergünstigtes Produktwechselentgelt in der Höhe von € 29,90 an. Die Mindestvertragsdauer für A1 Internet XL beträgt 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte).

    Kombinieren & Sparen
    Ersparnis: Die Basis für die Berechnung der Kombinier-Ersparnis ist das monatliche Grundentgelt des Smartphone-Tarifes gemäß den Entgeltbestimmungen – ohne Zusatzoptionen, gewährte Rabatte oder Aktionspreise. Bei Wegfall von Kombinieren & Sparen und bei Nicht-Herstellbarkeit bzw. bis zur Herstellung des Festnetz-Internets von A1 wird das Regelgrundentgelt verrechnet. Weitere Details finden Sie bei den Teilnahmebedingungen unter A1.net/agb.
    Anzahl der Mobilfunkverträge: Je A1 Festnetz-Internet- bzw. A1 Net-Cube-Internet Anschluss können bis zu 4 Mobilfunkverträge für Kombinieren & Sparen angemeldet werden. Kombinier-Ersparnis für den gewählten Tarif gilt ab erfolgter Herstellung des vom Kunden zur Teilnahme an "Kombinieren & Sparen" angegebenen A1 Festnetz-Internets innerhalb von 6 Monaten ab Anmeldung bzw. ab Aktivierung des A1 Net-Cube-Internet-Tarifs.
    Vertragsinhaber des A1 Festnetz-Internets bzw. des A1 Net Cube-Internets: Sie müssen den Vertragsinhaber des A1 Festnetz-Internet- bzw. A1 Net Cube-Internet Anschlusses darüber informieren sowie dessen Zustimmung haben, dass Sie am Kombinieren & Sparen-Programm teilnehmen und im gleichen Haushalt wohnen.

    Gratis Monate A1 NOW
    Optional bestellbar (nach Herstellung des Internetproduktes) auf A1now.tv. Die gratis Monate starten mit der Registrierung auf A1now.tv, danach € 4,90/Monat. Bei Kündigung bzw. Wechsel in ein nicht berechtigtes Produkt endet auch die gratis Nutzung von A1 NOW.


A1 eSports League

A1 eSports League Austria: Mitspielen & gewinnen

ESL ist das weltgrößte eSports-Unternehmen, das über den gesamten Globus Turniere und Ligen betreibt. A1 und ESL bringen die erste League mit internationalem Format nach Österreich und bieten eSport-Fans eine Plattform.

Los geht's mit League of Legends
€ 10.000 Preispool warten auf die besten Teams!


In zwei online Qualifikationsturnieren gibt es die Möglichkeit vier der acht begehrten Slots für die Gruppenphase zu ergattern.

Signup ab sofort möglich

Hilfe & Support

Hilfe & Support



Hilfreiche Tipps

Installation

Wählen Sie bei der Bestellung die Installation durch einen Techniker oder Selbstinstallation. Zur Installationsanleitung

Hilfe bei Ihnen zuhause

Sie haben Fragen zur Premium Box oder brauchen Hilfe? Der A1 Guru hilft Ihnen vor Ort, nimmt Einstellungen vor und beantwortet gerne all Ihre Fragen.

Smartphone-Tarif

Sie haben einen Smartphone-Tarif von A1? Bestellen Sie Internet von A1 und sparen Sie jedes Monat bis zu € 10,- bei Ihrem Smartphone-Tarif.
Details zu Kombinieren & Sparen

Internet-Produkt

Sie haben schon ein Internet-Produkt von A1 und wollen auf ein anderes Produkt wechseln? Kein Problem!
Kontaktieren Sie uns unter 0800 664 100 Mo-Fr 07:00-22:00 Uhr (aus dem Ausland: +43 50 664 8 664 100)



Infos & FAQs

Sie haben bereits Festnetz-Internet von A1?

Bestellen Sie die Premium WLAN Box zu Ihrem bestehenden Festnetz-Internet dazu.
Zur Premium WLAN Box

FAQs

WLAN-Einstellungen auf USB-Stick speichern
Die A1 Online-Festplatte auf der Premium WLAN Box einrichten

Aus dem A1 Blog & A1 Community Forum

Highlights zur Game City 2017 & Infos zu der A1 eSports League Austria
In der A1 Community diskutiert: Die A1 eSports League Austria




Ihr Warenkorb enthält bereits ein Produkt

Durch Ändern der Adresse wird ihr Warenkorb gelöscht.