Internet+TV

Internet + TV in St.Pölten

Jetzt bestellen und ein Huawei Tablet geschenkt bekommen. Für beste Unterhaltung zuhause & unterwegs.

Jetzt Verfügbarkeit prüfen



*zzgl. Internet-Service-Pauschale € 27,-/Jahr.
Alle Preise in € inkl. USt., Herstellungsentgelt € 0,- bei Selbstinstallation oder bei erforderlichem Technikereinsatz. Preise zzgl. A1 Xplore TV Box € 3,90 pro Monat.


Gratis Tablet

Xplore TV + gratis Tablet

Bestellen Sie Internet + TV und wir schenken Ihnen ein Huawei Tablet.

Für beste Unterhaltung zuhause & unterwegs.

Ihre Vorteile bei Xplore TV:

  • Bis zu 145 Live TV-Sender, davon 80 in HD.
  • Ihre Streaming-Apps auf einer Plattform (zB. Amazon Prime Video).
  • Fersehen zuhause am TV und unterwegs am Handy.
  • Holen Sie bis zu 7 Tage Fernsehen nach.




  • Allgemeine Vertragsbedingungen

    Allgemeines
    Die Vertragsabwicklung erfolgt auf Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Telefon soweit Telefondienste und damit im Zusammenhang stehende Leistungen, den AGB Access, soweit Internetdienstleistungen erbracht werden und der AGB Komm für A1 Xplore TV S, A1 Xplore TV M und A1 Xplore TV L Leistungen, samt den jeweils maßgeblichen Leistungsbeschreibungen (LB) und Entgeltbestimmungen (EB) von A1 Telekom Austria AG (A1) in der jeweils gültigen Fassung, sowie allfälligen Aktionsbedingungen. Für die DSLZugangsleistung gelten die AGB Online-DSL, samt dazugehöriger EB und LB von A1, in der jeweils gültigen Fassung. Darüber hinaus gelten die „Informationen über Festnetz-Internetzugangsdienste“ als zusätzlich vereinbart. Die Bestimmungen liegen in den Vertriebsstellen von A1 auf und sind unter A1.net abrufbar. Der Kunde erklärt, die AGB samt den jeweils maßgeblichen LB und EB vor Angebotsstellung gelesen zu haben und damit einverstanden zu sein. Für A1 Xplore TV Kombi XS/S/M/L/XL und A1 Xplore TV Kombi XS/S/M/L/XL Plus , A1 Xplore TV Boxund A1 Premium WLAN Box gilt – aufgrund der vergünstigten Entgelte - eine Mindestvertragsdauer von 24 Monaten als vereinbart. Der Benutzername und das persönliche Passwort für einen Internetzugang werden dem Kunden übermittelt. A1 behält sich bei A1 Xplore TV Kombi XS/S/M/L/XL und A1 Xplore TV Kombi XS/S/M/L/XL Plus das Recht vor bei Verfügbarkeit die technische Realisierungsform von Hybrid-Technologie auf Festnetz-Technologie umzustellen. Bei Kündigung (ordentlich) vor Ablauf der Mindestvertragsdauer ist vom Kunden ein Restentgelt zu bezahlen. Im Falle einer nach Vertragsbeendigung nicht ordnungsgemäßen Retournierung des dem Kunden, von A1 zur Nutzung der Hybrid-Technologie zur Verfügung gestellten Hybrid Modems (inklusive der enthaltenen SIM-Karte), oder eines anderen zur Verfügung gestellten höherwertigeren Modems als das (A)DSL-Standardmodem, kommt ein Pauschalbetrag von € 200 zur Verrechnung. Details auf A1.net/agb.

    Eine Indexsicherung der wiederkehrenden Entgelte entnehmen Sie den maßgeblichen AGB/EB.

    Internet Service Pauschale: Bei Produkten mit einem fixen Breitband-Internetanschluss wird eine jährliche Internet Service Pauschale von € 27,- verrechnet.

    Mindestvertragsdauer: 24 Monate (aufgrund der vergünstigten Entgelte)
    Herstellungsentgelt: Für A1 Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss und auch kein Telefonanschluss von A1 bezogen wurde) und Breitband-Neukunden (Kunden, bei denen am angegebenen Herstellungsort in den letzten 3 Monaten kein fixer Breitbandinternetanschluss von A1 bezogen wurde) entfallen die Herstellentgelte. Ausnahme: Wenn es technisch möglich ist, dass der Kunde die Neuinstallation selbst durchführt (Selbstinstallation), der Kunde jedoch trotzdem eine Neuherstellung durch A1 wünscht, wird ein reduziertes Herstellungsentgelt (gemäß Regelbauweise) von € 129,90 verrechnet. Ob die Selbstinstallation technisch möglich ist, wird im Zuge der Bestellung festgestellt.
    Zusätzlich erhält der Kunde bei Bestellung von A1 Xplore TV Kombi XS – XL/Plus ein Tablet „HUAWEI MediaPad T3 10 WiFi“ oder gleichwertiges gratis. Dieses wird gesondert per Post innerhalb eines Monats nach Herstellung zugesandt. Aktion ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Sollte die Herstellung – aus nicht von A1 verschuldeten Gründen – nicht spätestens 3 Monate nach Bestellung erfolgt sein, erlischt der Anspruch auf das Tablet.

    A1 Connect Plus
    Vorteil: Die Basis für die Berechnung des A1 Connect Plus Vorteils ist das monatliche Grundentgelt des Smartphone-Tarifes gemäß den Entgeltbestimmungen – ohne Zusatzoptionen, gewährte Rabatte oder Aktionspreise. Bei Wegfall des A1 Connect Plus Voraussetzungen und bei Nicht-Herstellbarkeit bzw. bis zur Herstellung des Festnetz-Internets von A1 wird das Regelgrundentgelt verrechnet. Weitere Details finden Sie bei den Teilnahmebedingungen unter A1.net/agb.
    Anzahl der Mobilfunkverträge: Wenn Sie einen oder mehrere berechtigte Smartphone Tarife auf die gleiche Adresse eines bestehenden oder gleichzeitig angemeldeten A1 Internet Anschlusses neu anmelden, dann gilt der A1 Connect Plus Vorteil für bis zu 4 Tarifanmeldungen (SIM-Karten). Den A1 Connect Plus Vorteil schreiben wir erstmalig nach Herstellung des A1 Festnetz-Internets bzw. Aktivierung des A1 Net Cube-Internet Tarifs gut. Ist A1 Festnetz-Internet nicht herstellbar bzw. erfolgt die Herstellung nicht innerhalb von 6 Monaten ab Anmeldung, entsteht auch kein A1 Connect Plus Vorteil für die betroffenen berechtigten Tarife.
    Vertragsinhaber des Festnetz-Internets bzw. des A1 Net Cube-Internets: Sie müssen den Vertragsinhaber des A1 Festnetz-Internet- bzw. A1 Net Cube-Internet Anschlusses darüber informieren sowie dessen Zustimmung haben, dass Sie am A1 Connect Plus-Programm teilnehmen und im gleichen Haushalt wohnen.

    Info ausgewählte Gebiete
    In ausgewählten Gebieten ist die A TV Kombi besonders günstig. Wenn Sie in einem dieser Gebiete wohnen, bekommen Sie automatisch den günstigeren Preis angezeigt.

    Ausgewählte Gebiete


  • Die Geschwindigkeiten im Vergleich
    wird geladen...

    Der Geschwindigkeits-Vergleich wird geladen.

    Maximal mögliche Geschwindigkeiten



Aufschwung hängt am Glasfaserkabel

St. Pölten hat in den letzten 30 Jahren einen bemerkenswerten Aufschwung erlebt. Seit 1986 ist St. Pölten Hauptstadt, seit 1996 auch Regierungssitz des Landes Niederösterreich. Aus der Industriestadt an der Westbahn ist das politische und kulturelle Zentrum des Landes geworden. Das Regierungsviertel entspricht modernsten Standards, die FH St. Pölten bildet hochqualifizierte Arbeitskräfte aus.

Lebensader Glasfaser

Ein wichtiger Stein im Fundament des Aufschwungs sind leistungsfähige Netze. A1 arbeitet deswegen seit vielen Jahren am Ausbau des Glasfaser-Netzes. Denn mit der Digitalisierung wird die Glasfaser zu dem, was vor 200 Jahren die Westbahn war. Zur Lebensader der Region. Das sichert unter anderem die über 40.000 Arbeitsplätze in St. Pölten. Sorgt aber auch dafür, dass Sie mit einem Anschluss von A1 superschnell im Internet surfen, streamen und downloaden.

Auch das Mobilfunknetz von A1 braucht Glasfaser

Autos, die selbst fahren und miteinander kommunizieren. Was heute noch utopisch klingt, wird in ein paar Jahren Realität sein. Damit diese Technik funktioniert, braucht sie ein schnelleres und noch leistungsfähigeres Mobilfunknetz. Auch daran arbeiten wir bei A1. Und auch dafür brauchen wir Glasfaser. Nämlich um die Sendemasten anzubinden.


Fragen und Antworten







Ihr Warenkorb enthält bereits ein Produkt

Durch Ändern der Adresse wird ihr Warenkorb gelöscht.