Wodurch schützt SandBlast Mobile meine Geräte?


 Die SandBlast Mobile App läuft auf allen mobilen Geräten im Hintergrund. Diese App schützt mobile Geräte vor Cyberangriffen.

Die App sammelt und sendet anonymisierte und aggregierte Informationen an die Check Point Cloud-basierte Behavioral Risk Engine, die diese Daten analysiert, um risikoreiche Aktivitäten und fortgeschrittene mobile Angriffe zu identifizieren.

Sobald ein Angriff identifiziert wird, löst die App aus, um Unternehmen und deren IT-Administratoren über den Risikograd zu informieren und zu helfen, die Bedrohung zu beseitigen.


War dieser Artikel für Sie hilfreich?