Placeholder

Sport

Das war das A1 Vienna Major 2019

  • Vorheriger
  • Artikel
Placeholder

Sport

Apps und Gadgets als Life Coach

  • Nächster
  • Artikel

Lesedauer

2 Minuten

Sport

A1 sagt Danke Marcel Hirscher

 

Unser Abschiedsvideo für Marcel Hirscher.

Jetzt hat er doch wirklich Pfiat euch gesagt. Marcel Hirscher hat am heutigen Abend (Mittwoch, 04.09.2019) zur Prime Time um 20:15 Uhr in der Event-Location Gusswerk seinen Abschied bekannt gegeben. Der 30-jährige Salzburger ist definitiv in die (Sport-) Geschichtsbücher eingegangen als größter Skifahrer aller Zeiten und einer der vertrauenswürdigsten Österreicher. Als Team-Mitglied des ÖSV stand er A1 wiederholt für gelungene und medienwirksame TV-Spots zur Verfügung, mit seiner Authentizität und prägnanten Art überzeugt er nicht nur als Sportler, sondern vor allem als Mensch der gerne seine eigenen Wege geht, reflektiert über sich und sein Umfeld nachdenkt und es nie an Professionalität vermissen lässt.

Die sportlichen Erfolge sind einzigartig: Marcel Hirscher gewann den Gesamtweltcup acht Mal in Folge, er gewann 67 Einzel-Weltcupsiege, ist sechsfacher Slalom- und RTL-Gesamtsieger, siebenfacher Weltmeister, zweifacher Olympiasieger, dreifacher Junioren-Weltmeister und österreichischer Meister. Seit seinem Sieg beim Slalom der Weltmeisterschaft in Are am 17. Februar 2019 ist er der erfolgreichste Skirennläufer in der Geschichte alpiner Skiweltmeisterschaften.

Die lange Verbindung zwischen Marcel und A1 besteht seit 2007, als A1 bereits als Kopfsponsor auftritt. Seit 2008 fuhr Marcel im ÖSV-Nationalkader, das A1 Logo ist immer dabei. Foto: Gepa.

Hier die besten A1 Spots mit Marcel Hirscher und dem ÖSV-Team:

Die nächste Generation ist einfach schneller,
Making of,
Bereit für die maximale Geschwindigkeit im größten 4G/LTE Netz Österreichs,
Making of,
A1 TV Kombi Spot,
Marcel Hirscher über ConnectLife.
Artikelübersicht