Business OAN

Glasfaserschnelles Internet

In Ihrem OAN (Open Access Network)-Gemeindenetz. Jetzt mit bis zu 1.000 Mbit/s.



A1 OAN Business Produkte über das Glasfasernetz Ihrer Gemeinde

Das Glasfasernetz wird ständig weiter ausgebaut. Auch von vielen Gemeinden. Dadurch können Sie A1 Businessprodukte wie Internet und Telefonie auch über das Glasfasernetz Ihrer Gemeinde beziehen. Einfach Ihre Region wählen und das vorhandene Angebot sehen:

Wien Niederösterreich Tirol Burgenland Steiermark Oberösterreich Salzburg Kärnten Tirol Vorarlberg



Fragen & Antworten


  • Was bedeutet OAN?

    OAN steht für Open Access Network. Gemeinden, Bauträger etc. errichten, betreiben und warten ein Glasfasernetz. A1 mietet in diesem Netz Bandbreiten und bietet so A1 Business Produkte an.

  • Wie funktioniert OAN mit A1?

    Der Netzerrichter (z.B. die Gemeinde) ist für die Herstellung und der Netzbetreiber (z.B. ebenfalls die Gemeinde oder ein von der Gemeinde beauftragtes Unternehmen) für den Betrieb des Netzes verantwortlich. Für den Anschluss an das OAN-Glasfasernetz schließen Sie einen Vertrag mit dem Netzeigentümer ab. Die Internet Produkte erhalten Sie direkt bei A1. Bei Serviceanliegen zu den A1 Produkten im OAN Netz ist A1 selbstverständlich Ihr Ansprechpartner.

  • Warum bietet A1 Produkte in einem fremden Netz an?

    Der Ausbau des Glasfasernetzes ist sehr kostenintensiv und nur mit Förderungen österreichweit möglich. Der Netzausbau muss dabei nicht zwingend von einem  Telekommunikationsunternehmen durchgeführt werden. Auch eine Gemeinde oder eine Region können ein Netz errichten. Um auch Regionen, die nicht an das Glasfasernetz von A1 angeschlossen sind, mit Glasfaserprodukten versorgen zu können, bieten wir OAN Produkte an. Sie können somit A1 Business Produkte mit gewohntem Business Service nutzen.



icon-a1-tipp

Ihre Region oder Gemeinde nicht gefunden?

Hier geht's zum Business Internet im A1 Netz. Mit fixer IP-Adresse, Domain, Webspace, Mailboxen und exklusivem Service für Businesskunden.