A1 Tourismus Award   

Gewinnen Sie eine A1 Besucherstromanalyse und optimieren Sie damit Ihr Marketing

Mehr Infos


Der A1 Tourismus Award 

Der A1 Tourismus Award 

Gewinnen Sie mit A1 und Invenium eine von sechs umfassenden Tourismusanalysen und damit wichtige Insights zur Gäste- und Besucherstruktur in Ihrer Region.

Stellen Sie Ihre erfolgreiche Wiedereröffnung sicher! Erkennen Sie aus Echtdaten Anzahl, Herkunft und Demographie Ihrer Besucher, Aufenthaltsdauer, Besuchsabfolgen, sowie An- und Abreisespitzen an den Attraktionen. Nutzen Sie dieses Wissen zur Optimierung Ihrer Marketing- und Kommunikations-Maßnahmen und treffen Sie faktenbasierend Entscheidungen zur Steuerung der Besucherströme und Auslastung Ihrer Infrastruktur.


  • Diese Erkenntnisse können aus Tourismusanalysen gezogen werden
    • Woher kommen die Gäste meiner Region? Wie hoch ist die Reichweite meiner Veranstaltung?
    • Welche Besuchergruppen haben wir durch die Reisebeschränkungen verloren, welche neu dazugewonnen?
    • Wie unterscheiden sich Tages- und Nächtigungsgäste?
    • Was sind die Hauptattraktionen - wie sehen Besuchsabfolgen zwischen Sehenswürdigkeiten oder Attraktionen aus?
    • Wie groß sind saisonale Unterschiede und wie beeinflussen Wetter, Feiertage oder Großveranstaltungen das touristische Verhalten in der Region?
    • Welche Maßnahmen sind effizient, um Tourismusströme zu lenken, Infrastruktur zu entlasten und schwächer besuchte Attraktionen zu promoten?

    Diese und noch viele andere Fragen beantwortet A1 mit A1 Tourism Insights - Bei Fragen wenden Sie sich an Analytics-Kundenanfragen@A1.net.

    Mobility Insights für Events
    Mobility Insights für den Tourismus

CCO Enterprise Martin Resel zum A1 Tourismus Award

CCO Enterprise Martin Resel zum A1 Tourismus Award

Die gesamte Tourismusbranche ist schon mehrere Saisonen von den Reisenbeschränkungen und Lockdowns schwer getroffen.

In diesem schwierigen Umfeld steht auch die Wiedereröffnung für die Regionen und Tourismusbetriebe vor großen Herausforderungen. Wir möchten die Unternehmen unterstützen, mehr über die touristischen Aktivitäten in ihrer Region zu erfahren, und damit die Wiedereröffnung, erfolgreich, nachhaltig und vor allem auch sicher zu gestalten.

Um hier die Initiative zu ergreifen, werden wir für einige spannende Projekte kostenlose Analysen bereitstellen, und freuen uns, diese gemeinsam mit unseren Partnern in der Jury auszuzählen.

Gastkommentare unserer Partner

Gastkommentare unserer Partner

Florian Größwang, Bereichsleiter Partner Management der Österreich Werbung:​

„Der Tourismus zählt zu den von der Pandemie am meisten betroffenen Branchen. Umso wichtiger ist es jetzt, unsere Kräfte zu bündeln und gemeinsam zur Wiedereröffnung des Tourismus beizutragen. Es freut mich sehr, dass wir gemeinsam mit A1 und unserem starken Partner, dem Bund Österreichischer Tourismus Manager, dem Innovationsgeist des heimischen Tourismus eine Bühne geben können. Wir wollen aufzeigen, wie uns smarte digitale Lösungen in Zukunft bei konkreten Herausforderungen, zum Beispiel bei der Besucherstromlenkung, unterstützen können.“

Mathias Schattleitner, Präsident des Bundesverbandes Österreichischer Tourismusmanager:

„Die Pandemie hat den Tourismus in Österreich schwer getroffen, die einzelnen Tourismusdestinationen stehen vor großen Herausforderungen. Als touristisches Destinations-Netzwerk mit über 200 Mitgliedern aus ganz Österreich ist uns der gemeinsame Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer zwischen den Regionen sehr wichtig. Unser Ziel ist es, eine intensivere Vernetzung der Destinationen herzustellen und den Tourismus in Österreich noch stärker bundesländerübergreifend zu denken. Es gilt mit dem kommenden ReStart nach vorne zu schauen und den Tourismus auf die Post-Corona Zeit neu auszurichten. Eine Zeit in der die Digitalisierung in jeder Form eine noch viel bedeutendere Rolle spielen wird. Wir begrüßen die Initiative von A1 zur Einführung eines speziellen Tourismus Awards und freuen uns, hier mit dem BÖTM – den Bund österreichischer Tourismusmanager - als Partner fungieren zu dürfen."

Alle Details zum A1 Tourismus Award

Alle Details zum A1 Tourismus Award



Was und wie kann eingereicht werden?

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen der Tourismus- und Freizeitbranche, Gemeinden, Stadt- und Regionalmarketing, sowie Eventveranstalter. 
  • Einreichbar sind ausschließlich touristische Projekte und Veranstaltungen in direkter Beziehung zum jeweiligen Einreicher (z.B.: Eventveranstalter, Standortsbesitzer, Gemeinde oder Tourismusverband in deren Region das Projekt stattfindet).  
  • Bitte beschreiben Sie Ihr Projekt/Event in wenigen Sätzen. Streichen Sie besonders hervor, warum gerade Ihr Projekt/Event einen wesentlichen Beitrag zur touristischen Wiedereröffnung leistet und deshalb ausgewählt werden sollte.  
  • Wenn Sie eine Tourismusregion einreichen, grenzen Sie bitte die Region und den gewünschten Zeitraum für die Analyse ein und beschreiben Sie die betroffenen, touristischen Attraktionen.
  • Bitte geben Sie als Einreicher Ihre Rolle in Bezug auf das Event/Projekt an.
  • Teilnahmeschluss ist der Dienstag 18.05.2021, 24 Uhr.




Was gibt es zu gewinnen?

Gewinne

  • Hauptgewinn ist 1 touristische Regionsanalyse über einen Zeitraum von 6 Monaten. Inkludiert sind hier Detailauswertungen von 3 Gemeinden und 5 touristischen Attraktionen (die technische Umsetzbarkeit wird im Vorfeld geprüft).
  • Zusatzgewinne sind 5 Event-Auswertungen (Analyse-Zeitraum jeweils 1 bis 4 Tage)

Auswahl/Ziehung

  • Aus allen gültigen Einreichungen wählt eine Fachjury mit Vertretern von A1 Telekom Austria, Invenium, Österreich Werbung und dem Bund Österreichischer Tourismus Manager die Gewinner-Projekte aus.
  • Die Gewinner werden per Email verständigt. Die Gewinner-Projekte werden außerdem auf A1.net, sowie in den Kommunikationskanälen von Invenium, Österreich Werbung und vom Bund Österreichischer Tourismus Manager  bekanntgegeben.​
  • Keine Barablöse möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.​



Bewerben Sie sich jetzt für den A1 Tourismus Award

Bewerben Sie sich jetzt für den A1 Tourismus Award

So einfach geht´s: Nachfolgende Felder befüllen, Teilnahme bestätigen und mit etwas Glück bald von einer kostenlosen Analyse profitieren!