Schwarze Visa-Karte Frontansicht
+4.000
Mobilpoints*

A1 VISA Karte

Jetzt sammeln Sie einen Mobilpoint für jeden Euro Umsatz. So kommen Sie noch schneller zum A1 Next Handy.

A1 VISA Karte bestellen


  • A1 VISA Karte

    Bestseller

  • 3, 90 / Monat
  • Jetzt: 6 Monate gratis
    Aktion
    • A1 Mobilfunkvertrag inkl. Mobilpoints
    • Mindestalter 18 Jahre
    Voraussetzungen
  • keine
    Mindestvertragsdauer
  • Mobilpoints sammeln
  • Handydiebstahlsversicherung
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
  • A1 VISA Karte Basic

  • 2, 90 / Monat
  • Jetzt: 6 Monate gratis
    Aktion
    • A1 Vertrag
    • Mindestalter 18 Jahre
    Voraussetzungen
  • keine
    Mindestvertragsdauer
  • -
    Mobilpoints sammeln
  • -
    Handydiebstahlsversicherung
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

icon-a1-tipp

Per Touchscreen noch schneller zur A1 VISA Karte

Melden Sie Ihre A1 VISA Karte ganz einfach mit Smartphone oder Tablet an. Ausdrucken und einscannen Ihrer Unterlagen ist nicht mehr notwendig. Sie unterschreiben ganz bequem am Touchscreen. Das spart Zeit und Geld.

Touchscreen-Anmeldung



A1 VISA Karte im Überblick

  • Icon Online Services

    Online Services

    Mit Ihrer A1 VISA Karte können Sie einfach und schnell über unseren Kundenbereich oder direkt in Ihrer App auf Transaktionen, Umsätze, Abrechnungen und vieles mehr zugreifen. Im Kundenbereich können Sie auch Ihren PIN mit Wunsch-PIN einfach & schnell selbst definieren.

  • SMS Bestätigung & Mobile TAN

    SMS Bestätigung jeder Transaktion & Mobile TAN

    Sicherheit: Egal, ob Sie Ihre A1 VISA Karte im klassischen Handel oder beim Online-Shopping nutzen - wir bieten Ihnen maximale Sicherheit und permanente Umsatzübersicht mittels SMS Info Paket und mobile TAN/Verified by VISA.

  • Versicherungspaket

    Umfangreiches Versicherungspaket

    Ihre A1 VISA Karte steht mit einem umfangreichen, mobilen Versicherungspaket in Verbindung: Handy-Diebstahlversicherung, Kaufschutzversicherung und Reiseversicherung inklusive. Mehr Informationen finden Sie in den AGB.

  • Weltweit bezahlen & Geld beheben

    Weltweite Akzeptanz

    Sie haben tausende Möglichkeiten mit Ihrer A1 VISA Karte zu bezahlen. Egal ob online, im Handel an einem "klassischen" Terminal oder gleich kontaktlos mit payWave.

  • Teilzahlung

    Teilzahlung

    Die A1 VISA Karte bietet Ihnen mit der Teilzahlung ab sofort die flexible Rückzahlung Ihres Kontosaldos.

  • Mobilpoints sammeln

    Mobilpoints sammeln

    Der schnelle Weg zum neuen Handy. Mit Ihrer A1 VISA Karte generieren Sie laufend Mobilpoints. Details finden Sie hier.



Mobilpoints sammeln

So kommen Sie ganz einfach zu einem neuen A1 Handy. Denn für jeden Einkauf mit Ihrer A1 VISA Karte erhalten Sie wertvolle Mobilpoints (Bargeldbehebungen ausgenommen).

* 4.000 Mobilpoints für Ihre Anmeldung

Wir belohnen Ihre Anmeldung mit 4.000 Mobilpoints. Voraussetzung dafür ist die erfolgreiche Anmeldung Ihrer A1 VISA Karte und die Erreichung eines Mindestumsatzes von € 200,-.

1 Mobilpoint pro € 1,- Umsatz

Mit jeder Bezahlung (Barbehebungen ausgenommen) sammeln Sie A1 Mobilpoints. Pro € 1,- Einkauf erhalten Sie einen Mobilpoint.

50 Mobilpoints für Ihre A1 VISA Rechnung

Für jede A1 VISA Rechnung schreiben wir Ihnen 50 Mobilpoints gut. Voraussetzungen dafür sind:

  • Ihre A1 VISA Rechnung wurde nicht innerhalb der Gratisperiode von aktuell 6 Monaten erstellt.
  • Sie haben zumindest einen Einkauf mit Ihrer A1 VISA Karte getätigt.

 

A1 VISA Kundenbereich & App

Im A1 Visa Kundenbereich erhalten Sie:

  • Einen Überblick über Ihr A1 VISA Konto
  • Eine Auflistung Ihrer Transaktionen und Rechnungen
  • Die Möglichkeit Ihren PIN mit Wunsch-PIN selbst zu definieren
  • Die Möglichkeit, Ihr SMS Info Paket zu aktivieren/deaktivieren.
    Rufen Sie über SMS Informationen zu Ihrer A1 VISA Karte ab. SMS an 0664 660 9000 mit folgenden Text "Kontostand" (Sie erhalten den aktuellen VISA Kontostand), "3" (Informationen zu Ihren letzten drei Zahlungen), "Hilfe" (sie erhalten alle wichtigen Telefon- und Faxnummern).

Die A1 VISA App bringt alle Informationen der A1 VISA Karte direkt auf das Smartphone und ist die mobile Alternative zu unserem A1 VISA Online-Kundenportal.

Mehr Informationen zur A1 VISA App finden Sie auch auf unserem A1 Blog.

Laden Sie die A1 VISA App gleich auf Ihr Smartphone:

Jetzt bei Google Play
Herunterladen von Microsoft

 

Sicherheit & Mobile TAN


So schützen Sie Ihre PIN
Bitte verwahren Sie Ihre PIN sicher und schützen Sie diese vor dem Zugriff Dritter. Notieren Sie Ihre PIN niemals auf der Karte und bewahren Sie die PIN nicht gemeinsam mit Ihrer Karte auf. Schützen Sie auch Ihr Handy vor dem widerrechtlichen Zugriff Dritter durch eine entsprechende Sperre (PIN Code, biometrische Sperre). Lassen Sie die Karte sofort sperren, sobald Sie den Verdacht haben, dass die PIN einem Dritten bekannt wurde.

Wir informieren Sie über alle Transaktionen und die Verfügbarkeit Ihrer aktuellen A1 VISA Rechnung per SMS (SMS Info Paket).

Zusätzlich bezahlen Sie mit Ihrer A1 VISA Karte im Internet besonders sicher: Ihre A1 VISA Karte unterstützt Verified by VISA, einen Sicherheitsmechanismus für Kreditkartenzahlungen im Internet. Bei Online-Zahlungen mit Ihrer A1 VISA Karte wird Ihnen für jeden Bezahlvorgang eine einmalig generierte, 6-stellige mobile TAN auf Ihr Smartphone geschickt. Diese mobile TAN kann nur für eine Zahlung verwendet werden und ist nur für wenige Minuten gültig. Dies garantiert Ihnen maximale Sicherheit.

Hinweis: Haben Sie Ihre Karte noch vor dem 30.05.2016 erhalten, so bezahlen Sie mit dieser wie bisher durch Unterschrift an der Kassa und mit PIN bei Bargeldbehebungen. Sobald Sie eine neue A1 VISA Karte erhalten, ersetzt die PIN Eingabe am Kassenterminal die Unterschrift.

Mit einer Wunsch-PIN können Sie Ihre A1 VISA PIN in Echtzeit im A1 VISA Kundenbereich individualisieren. Ihre erste Wunsch-PIN ist gratis.

Ihre Wunsch-PIN ist:

  • Noch leichter zu merken und sofort zu verwenden.
  • Sicher: Nur Sie können im A1 VISA Kundenbereich mit Ihrer Handynummer einsteigen und Ihre Wunsch-PIN aktivieren.
  • Jederzeit änderbar, wenn Sie Ihre PIN doch einmal vergessen.


Teilzahlung

A1 VISA bietet Ihnen ab sofort die flexible Rückzahlung Ihres Kontosaldos. Nützen Sie jetzt den schnellen Weg und kontaktieren Sie uns, um die flexible Rückzahlung ganz einfach mittels Formular zu beantragen.

Details auf einen Blick:

  • Flexible Rückzahlung: zumindest 10% des aushaftenden Saldos
  • mindestens € 50,- pro Monat
  • Einfach unser Formular zur A1 VISA Teilzahlung ausfüllen, unterschreiben, Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises beilegen und per E-Mail an kartenservice@a1visakarte.at senden

 

Wir weisen darauf hin, dass gemäß Punkt 5.6 der AGB kein Anspruch auf Gewährung der Teilzahlungsmöglichkeit besteht.

Beispielrechnung:

Sie vereinbaren mit uns eine monatliche Zahlung in Höhe von € 100,-. Diese monatliche Zahlung wird ab der nächsten Rechnung von Ihrem uns bekannt gegebenen Bankkonto eingezogen. Der jeweilige Rechnungsbetrag abzüglich Ihrer monatlichen Zahlung wird für die Dauer der Überschreitung mit 10 % p.a. über dem jeweiligen Basiszinssatz der OeNB verzinst – das sind derzeit 9,38 % p.a. (Stand Juli 2016).




  • Kontakt

    Bestellung & Produktanfragen
    Inland 0800 664 100
    Mo-Fr 7-22 Uhr
    kostenlos
    Ausland +43 50 664 8 664 100
    Mo-Fr 7-22 Uhr
    kostenpflichtig
    Loyalitätsprogramm & Onlineservices
    Inland 0800 664 100
    Mo-Fr 7-22 Uhr
    kostenlos
    Ausland +43 50 664 8664 100
    Mo-Fr 7-22 Uhr
    kostenpflichtig
    Verrechnung & Datenänderung
    Inland 0800 664 900
    Mo-Sa 7-22 Uhr
    kostenlos
    Ausland +43 664 660 9000
    Mo-Sa 7-22 Uhr
    kostenpflichtig
    Notfälle
    Inland 0800 664 900
    Mo-So 0-24 Uhr
    kostenlos
    Ausland +43 664 660 9000
    Mo-So 0-24 Uhr
    kostenpflichtig

  • Notfälle

    Bei Diebstahl oder Verlust
    Inland 0800 664 900
    Mo-So 0-24 Uhr
    kostenlos
    Ausland +43 664 660 9000
    Mo-So 0-24 Uhr
    kostenpflichtig
    Im Schadensfall
    Anschrift A1 VISA Karten Versicherungsservice
    Postfach 56
    4020 Linz
    Telefon/Fax/E-Mail 0810 664 488 (Mo-Fr 8-19 Uhr und Sa 8-15 Uhr)
    Fax: 0810 664 489
    visakarte@a1handyversicherung.at

  • Sicheres Bezahlen im Internet

    Sicheres Bezahlen im Internet mit Ihrer A1 VISA Karte


    Ihre A1 VISA Karte ist Ihr treuer Begleiter im Alltag – egal, ob für das Bezahlen am Kassenterminal oder im Internet. Wenn Sie Ihre Kartendaten im Internet verwenden, bitten wir Sie, einige wichtige Punkte zu beachten, die Zahlungen mit Ihrer Karte im Internet sicherer machen.

    Wenn Sie im Internet bestellen

    Überprüfen Sie genau, bei welchem Händler Sie kaufen und wem Sie Ihre Kartennummer bekanntgeben. Bei Händlern, die Ihnen unbekannt sind, sollten Sie nicht online bestellen.

    Der Händler bzw. Anbieter von Waren oder Dienstleistungen im Internet muss sich eindeutig zu erkennen geben. Dazu dienen Firmenname, Anschrift, Telefonnummer (eventuell Kontaktperson) und für Österreich meist auch die Firmenbuchnummer. Sie sollten diese Informationen über den Händler kennen und für den Fall einer Rückabwicklung oder sonstigen Schwierigkeiten bei der Abwicklung der Bestellung auch parat haben.

    Nur wenn Sie eine Ware oder Dienstleistung tatsächlich und endgültig bestellen möchten, sollten Sie Ihre Zahlungsdaten im Webshop oder der Online Plattform des Händlers bekannt geben.

    Meldungen wie "Dient nur der Altersverifizierung" oder "Free Homepage" bzw. "Free Membership" sind in der Regel nicht vertrauenswürdig, wenn Sie gleichzeitig zur Eingabe Ihrer Kartendaten aufgefordert werden. Wird der Inhalt gratis angeboten, ist eine Eingabe Ihrer Kartendaten nicht erforderlich.

    Sollten Sie eine verbindliche Bestellung durchführen, überprüfen Sie bitte auch die Zahlungsbedingungen und achten Sie darauf, ob diese klar und eindeutig formuliert sind, sodass es bei der späteren Abwicklung der Bestellung und Bezahlung nicht zu Differenzen kommt. Bei Vorauszahlung oder Überweisung kann die Gefahr bestehen, dass der Akzeptanzpartner seinen Verpflichtungen nicht nachkommt und Sie als Konsument dann der bestellten Ware oder Leistung oder im Falle der Rückabwicklung Ihrem Geld nachlaufen müssen.

    Sicher ist sicher

    Kaufen Sie am besten bei geprüften Anbietern. Unabhängige Qualitätssiegel wie z.B. das Österreichische E-Commerce-Gütezeichen/Eurolabel oder das bevh/EHI-Gütesiegel in Deutschland bieten eine gute Orientierung für den sicheren Einkauf im Internet. Sie stellen sicher, dass der Händler, bei dem Sie bestellen, strenge Prüfkriterien erfüllt hat, die Sie bei Ihrer Bestellung und deren Abwicklung vor bösen Überraschungen schützen. Geprüfte Online-Shops sind an diesen Gütezeichen leicht erkennbar.

    Sicheres Bezahlen mit der A1 VISA Karte

    Mit Ihrer A1 VISA Karte bezahlen Sie im Internet besonders sicher: die A1 VISA Karte unterstützt Verified by VISA, einen Sicherheitsmechanismus für Kreditkartenzahlungen im Internet. Bei Online-Zahlungen mit Ihrer Karte wird Ihnen für jeden Bezahlvorgang eine einmalig generierte, 6-stellige mobile TAN auf Ihr Smartphone geschickt. Diese mobile TAN kann nur für eine Zahlung verwendet werden und ist nur für wenige Minuten gültig. Dies garantiert Ihnen maximale Sicherheit.

    SMS Info Paket: Wir informieren Sie über alle Transaktionen und die Verfügbarkeit Ihrer aktuellen A1 VISA Rechnung per SMS. Sobald Ihre A1 VISA Kartenzahlung gebucht ist, erhalten Sie automatisch eine SMS-Bestätigung mit Betrag und Empfänger. Sollten Sie eine Transaktion bemerken, die Sie nicht getätigt haben, melden Sie diese bitte sofort beim A1 VISA Service Team unter 0800 664 900.

    Ein gut gehütetes Geheimnis

    Ihr PIN-Code, Ihre mobile TAN oder 3-stellige Prüfziffer (auf der Kartenrückseite) bleiben unter allen Umständen Ihr Geheimnis. Sie dürfen diese Daten keinesfalls anderen Personen bekannt geben, da ein Missbrauch Ihrer Kartendaten ansonsten nicht ausgeschlossen werden kann.

    So schützen Sie Ihre PIN: Bitte verwahren Sie Ihre PIN sicher und schützen Sie diese vor dem Zugriff Dritter. Notieren Sie Ihre PIN niemals auf der Karte und bewahren Sie die PIN nicht gemeinsam mit Ihrer Karte auf. Schützen Sie auch Ihr Handy vor dem widerrechtlichen Zugriff Dritter durch eine entsprechende Sperre (PIN Code, biometrische Sperre). Lassen Sie die Karte sofort sperren, sobald Sie den Verdacht haben, dass die PIN einem Dritten bekannt wurde.

    Was ist zu tun, wenn doch etwas passiert?

    Sie müssen uns, sowie den zuständigen Sicherheitsbehörden den Verlust, Diebstahl oder die missbräuchliche Verwendung der Kreditkarte bzw. Ihres damit verbundenen Mobiltelefons sofort anzeigen. Übermitteln Sie uns eine Kopie der Verlust-, Diebstahls oder Betrugsanzeige. Gleiches gilt, wenn Sie die PIN aus welchem Grund auch immer verloren haben, Dritte sie kennen oder Sie vermuten, dass Dritte die PIN kennen. Wenn Sie feststellen, dass ein Zahlungsvorgang nicht von Ihnen autorisiert war oder fehlerhaft durchgeführt wurde, so müssen Sie uns sofort nach Feststellung darüber informieren, damit Sie von uns eine Berichtigung des Zahlungsvorganges verlangen können.

    Bei Fragen zu Verrechnung, Diebstahl und Verlust sind wir täglich rund um die Uhr unter der Telefonnummer 0800 664 900 (aus dem Ausland:+43 664 660 9000) und unter der E-Mail-Adresse kartenservice@a1visakarte.at erreichbar.

    Phishing Info

    Beim sogenannten „Phishing“ täuschen Personen durch betrügerische Handlungen vor, im Namen einer bestimmten Firma oder öffentlichen Einrichtung aufzutreten bzw. geben sich als diese aus, um an Kartendaten, Passwörter, Codes etc. zu kommen und damit widerrechtliche Transaktionen durchzuführen.

    Seien Sie besonders vorsichtig und vertrauen Sie keinesfalls darauf, wenn sich jemand am Telefon oder per E-Mail z.B. als VISA oder Ihre Bank ausgibt. Keinesfalls dürfen Sie in einem solchen Fall Ihren PIN-Code, Ihre Kartendaten oder 3-stellige Prüfzimmer bekanntgeben.

    paybox Bank führt keine automatisierten Anrufe durch, um Kreditkartendaten abzufragen. Falls erforderlich, erfolgt eine telefonische Kontaktaufnahme durch paybox Bank ausschließlich persönlich bei Verdacht auf Missbrauch einer A1 VISA Karte, um die Sachlage zu klären. In einem solchen Fall werden Sie von paybox Bank keinesfalls aufgefordert, Ihre Kartendaten (Gültigkeitsdatum Ihrer Karte, 3-D Secure-Code, PIN-Code etc.) per E-Mail oder am Telefon bekannt zu geben.

    Sollten Sie verdächtige Anrufe erhalten, verlangen Sie bitte den Namen und die Rückrufnummer. paybox Bank ist unter der Telefonnummer 0800 664 900 erreichbar.

    Erfolgen Phishing Attacken per E-Mail, werden Kreditkarten- bzw. Bankkunden meist aufgefordert, einem gefälschten Link zu folgen und Daten auf einer Website bekannt zu geben. Wichtig: Folgen Sie derartigen Aufforderungen unter keinen Umständen und öffnen Sie keinesfalls den im Phishing Mail angegebenen Link. Löschen Sie solche Mails sofort! Die paybox Bank verlangt von ihren Kunden keine Aktualisierung von Daten durch Eingabe auf einer Website.

    Haben Sie bereits vertrauliche Daten bekanntgegeben, setzen Sie sich bitte umgehend mit unserem Service Team unter der Telefonnummer 0800 664 900 in Verbindung.

  • A1 VISA Formulare, AGB & Downloads



Ihr Warenkorb enthält bereits ein Produkt

Durch Ändern der Adresse wird ihr Warenkorb gelöscht.