Was ist der Unterschied zwischen 2.4 GHz und 5.0 GHz WLAN?


Die meisten WLAN Router verwenden nur 2.4 GHz. Die A1 Hybrid Box verwendet sowohl das 2.4 GHz als auch das 5 GHz WLAN.
 
Das 5 GHz-Band bietet höhere Bandbreiten, hat aber eine kürzere Reichweite im Vergleich zu einem 2,4-GHz-Band. Bei Radiofrequenzen gilt, je höher die Frequenz, desto kürzer ist seine Reichweite. Netze mit 5 GHz sind nicht so anfällig für Störungen. Gerade im privaten Gebrauch finden sich in der näheren Umgebung schnell zahlreiche weitere WLANs, die meist mit 2,4 GHz funken.
 
Die 5-GHz-Frequenz wird meist wesentlich seltener genutzt. Läuft Ihr WLAN instabil, zu langsam oder funken Ihnen die Nachbarn dazwischen, sollten Sie auf 5 GHz umsteigen.
 
Verbinden Sie sich dazu mit dem 5 GHz WLAN Ihrer A1 Hybrid Box. Sie erkennen es am Netzwerksnamen mit der Endung 5G. 

Schon gesehen? Zuhause schneller surfen mit der A1 Hybrid Technologie


War dieser Artikel für Sie hilfreich?