Ich habe PIN oder PUK vergessen - was kann ich tun?


Wenn Sie Ihren PIN-Code vergessen und dreimal falsch eingegeben haben, verlangt Ihr Gerät den PUK-Code. Wird dieser 10 Mal falsch eingegeben, ist Ihre SIM-Karte gesperrt und muss ausgetauscht werden.

Ihren PUK-Code finden Sie auf dem Ausbruch Ihrer SIM-Karte und auf dem Kundenschreiben von A1, das Sie von A1 nach der Erstanmeldung erhalten haben.

So können Sie Ihren PUK-Code abfragen:


War dieser Artikel für Sie hilfreich?