Was ist zu tun, wenn der Vertragsinhaber verstorben ist?


Ihr Verlust tut uns sehr leid, und wir möchten Ihnen unser aufrichtiges Beileid aussprechen.
Wir verstehen, dass Sie gerade jetzt eine schwere Zeit durchstehen, deshalb möchten wir Ihnen die Beendigung des Vertrages so einfach wie möglich machen.

Bitte senden Sie uns für die Kündigung ein Schreiben mit den Rufnummern und Kundennummern, die gekündigt werden sollen und ebenso die Sterbeurkunde bzw. den Leichenpass:

  • Per E-Mail an Todesfall@A1.at oder
  • Mit der Post an A1 Telekom Austria AG, Postfach 1001, 1011 Wien

Anfallende Restentgelte werden selbstverständlich nicht verrechnet. Die Kündigung erfolgt mit Eingangsdatum des Schreibens. TV-Boxen oder Modems können Sie einfach in einem A1 Shop abgeben oder per Post zurücksenden.

Falls Sie den Vertrag übernehmen möchten, finden Sie hier weitere Informationen.

Tipp: Informationen zur Kündigung finden Sie auch auf A1.net.
 


War dieser Artikel für Sie hilfreich?